Der Bachelor

Kolumne

Der Bachelor: 33 ganz ehrliche Gedanken zu Folge 5

Susanne Falleram 30.01.2019

Zungenküsse, Rumgeheule und extrem seltsame Freizeitbeschäftigungen: Runde 5, Ladies and Gentlemen, bei Schwiegertochter ges äh der Bachelor! Ich habe mir für dich mal wieder diese ganz exquisite Dating-Show angesehen und dir meine komplett ehrlichen, unzensierten Gedanken zusammengefasst. Viel Spaß!

Bereit? Bereit!

#1 Ich liebe ja diese gestellten Anfangsszenen, wenn der Bachelor über seine aktuelle Gefühlslage sinniert. Andrej sitzt dafür mit einem Buch (Bro-Code? Bibel? Paul-Janke-Biografie?) und einem Tee mit ZWEI Teebeuteln halb im Pool. Die Lage scheint ernst. Wer zwei Teebeutel in eine Tasse packt, muss emotional am Limit sein!

#2 Oho, es gibt direkt Beef in der Ladys-Villa! Und mit Beef meine ich mal wieder willkürlichen Streit um superlangweilige Dinge. Cecilia und Eva sagen sich vor versammelter Mannschaft, dass sie sich gegenseitig voll doof finden. Man hat ja sonst nichts zu tun. Gib ihnen doch mal etwas von deinem extrastark gebrühten Tee ab, Andrej!

#3 Okay, statt Tee schickt er ihnen zwei gruselige, gehäkelte Püppchen. Es heißt, man könne ihnen seine Sorgen anvertrauen. Wie ich mir gerade vorstelle, wie die Frauen nachts mit den Püppchen im Bett liegen und ihnen ihr Seelenleid klagen… #dankemerkel #dankeandrej

#4 Begrüßen beim Bachelor: „Hallo, wie geht’s dir?” – „Danke.” Jo, läuft.

#5 Das ist doch eine bekloppte Erklärung von Andrej. Er trifft sich auf ein Date mit Cecilia und Nathalia, um herauszufinden, ob sie Interesse an ihm haben. Ist es nicht eher andersrum? 😉

#6 WOW. Den Mädels in der Villa ist mittlerweile so langweilig, dass Nadine auf die hammermäßige Idee kommt, dass sich allesamt doch mal richtig hässlich schminken könnten. Also… volle Breitseite.

Der Bachelor

Hier könnte ein cleverer Satz stehen, doch ich bin sprachlos.

#7 Und dann performen sie auch noch zu den Spice Girls am Pool wackelnd?!?! Ich glaube, die Puppen waren verflucht und jetzt sind die Frauen von ihnen besessen. HOLT EINEN EXORZISTEN! UND WO BLEIBT DER EXTRASTARKE TEE?!

#8 Öhöhö, Andrej, du 007-Anwärter. Als Nathalia sagt, sie befürchtet, dass er gleich eine von ihnen nach Hause schickt, merkt man ihm gar nicht an, dass er das gleich wirklich vor hat.

Unschuldig

#9 Tja und schon ist Cecilia raus! Konkurrentin Natalia küsst Andrej erstmal auf die Brust vor Erleichterung. Das sieht der natürlich als ganz deepen Beweis, dass sie es ernst meint.

#10 Ach Mensch, diese Ladys, so elegant. Als Cecilia verkündet, dass sie raus ist, sind die ersten Worte „Du verarschst mich doch gerade” und „Cecilia, halt’s Maul!” <3

#11 Deswegen haben sie in der Vorab-Werbung also geheult, als wäre jemand gestorben. Hätte ja auch der Wille der Püppchen sein können.

#12 Christina darf zum romantischen Abendessen am Strand mit Andrej. Und was trägt man dafür? Natürlich die höchst praktischen Stripperinnen-Skyheels. Und wieso rastet sie eigentlich so komplett aus? „Welcher normale Mensch hat ein Date am Strand?!” Kein normaler Mensch. Also…

#13 Und noch eine total unauffällige oo7-Aktion von Andrej: Christina sagt ihm, dass sie einen Mann ganz für sich haben will und stellt überhaupt klar, dass die beiden perfekt zusammenpassen würden und dass sie für alles zu haben ist und viel ausprobieren würde. Und er so, leicht panisch, nachdem er sich an seinem Weinchen verschluckt hat:

Awkward Seal

Tjo, das wird wohl nix!

#14 Nächster Tag, die Kandidatinnen finden einen Koffer vor der Tür. Erste Vermutung: Alle müssen gehen. Ja, genau, so funktioniert das hier. Hat der Bachelor keinen Bock mehr, schmeißt er alle Frauen raus, lädt seine besten Buddies ein und verbringt einen geilen Urlaub in der Villa. SCHALALALA, MEXIKO IST NUR EINMAL IM JAHR!

#15 Oho, Stefanie darf mit Andrej zu einem 24-Stunden-wir-fahren-weit-weg-Date. Jennifer, die Erstgeknutschte, ist davon so richtig begeistert. „Oh oh, das schreit nach einem nächsten Kuuuuuss!”, quiekt sie leicht hysterisch. Ratet mal, wer heute Abend Nadeln in die Püppchen stechen wird.

Der Bachelor Jennifer

Trauriges Mädchen und traurige Rose, ca. 2019.

#16 Boah, ich bin unglaublich neidisch auf den Schnorchelausflug von Stefanie und Andrej! Vielleicht sollte ich mich auch mal beim Bachelor bewerben. Sonnen, saufen, schnorcheln, BACHELOR IST NUR EINMAL IM JAHR SCHALALALA…

#17 Höhö. Du weißt, wenn der Bachelor fragt, ob du dich rübersetzen willst, weil es da bequemer ist, und RTL den Best-of-Säuselmusik-Remix einschmeißt, dass es gleich zum Zungenkampf kommt. In leiser Ferne hört man Jennifer die Nadel in die Püppchen rammen…

#18 Na Holla die Waldfee! Es kommt tatsächlich zum Kuss – aber was für einem! Dagegen sehen die beiden ja alt aus:

#19 Äh was, Andrej sagt, dass der Kuss nicht so toll war?! Hä? Und dann sagt er noch, dass er sich den ganzen Abend nicht so sicher war, auch ob sie nicht nur für die Kameras mit ihm flirtet (bitte?!), lädt sie dann aber zum Übernachten ein? Was ist das denn für ein Bitch-Move?

#20 Woran merkt man, dass in der gemeinsamen Nacht so gar nichts ging? An folgendem Dialog am Morgen: „Wollen wir frühstück gehen?” „Ja.” „Ok.” – Gefolgt von Andrejs fluchtartigem Aufstehen. Ach Mensch, mir tut das echt leid für Steffi. Ich glaube, sie ist echt angetan von ihm.

Der Bachelor

Andrej: Agent 00-fühlt nix.

#21 Okay Hallöchen! Andrej sitzt ja im hautengen Schlüpper am Frühstückstisch. Und in der seitlichen Kameraperspektive… also… 😡

#22 Hahaha, Steffi kommt zurück in die Villa und Jennifer verbirgt im Andrej-007-Style ihren Hass, indem sie passiv-aggressiv fragt: „Wo ist deine Rose? :)” (Aber ich schwöre, ich habe erst ganz, ganz deutlich verstanden: „Wo ist deine Hose?” – oder hat sie das doch gesagt?! Das wäre ja noch viel fantastischer!)

#23 Wow, das wäre mir ja richtig unangenehm: Andrej beschließt, in großer Runde mit Popcorn die Kinderbilder der Frauen anzugucken und sie über ihre Vergangenheit auszuquetschen. Voll toll, so vor allen, da will man direkt die tiefsten Geheimnisse und privatesten Dinge preisgeben.

Der Bachelor

Ich, wenn ich mir nur noch einen kleinen Snack abends gönnen will.

#24 Ernestine erzählt, dass sie als Kind von ihren Cousinen in einen Käfig mit einer Pute gesperrt und ausgelacht wurde, wenn sie vor dem Geflügel weggerannt ist. Andrej „Psychologe des Jahres” schließt daraus, dass das ihre Persönlichkeit ja ganz gut erklärt. Weil sie nach vorne tritt und ihre Meinung sagt. Was man eben lernt, so im Kampf gegen eine Pute.

#25 Hat Nadine gerade gesagt, dass sie in der Schule oft „gebobbt” wurde? Oder hab ich heute einfach Hörprobleme?

#26 Warum weint Andrej bei seinem eigenen Kinderbild? Ist er ein genialer Schauspieler, hat er von RTL Zitronen in die Augen gesteckt bekommen oder ist er einfach extrem emotional? Man weiß es nicht… aber herrje, was ist das denn heute für ein Heulgelage!

#27 Oha, Andrej will beim Einzeldate mit Vanessa schon wieder rumknutschen, doch die… will nicht! Wow! Ich muss sagen: Sie ist mir extrem sympathisch. Und Andrej, pfui, hörst du wohl auf, im Paul-Janke-Style nichts mehr anbrennen zu lassen!

Was der und die anderen Bachelors heute machen, erfährst du übrigens hier im Video:

#28 Hahaha, wie creepy Christina Andrej in der Nacht der Rosen direkt mal zur Seite nimmt, um ihm auch wirklich nochmal eindringlich zu stecken, dass sie das tollste Date ever mit ihm hatte und dass sie ihn wirklich, WIRKLICH kennenlernen will. Ich werde das Gefühl nicht los, dass Andrej sie heute per einstweiliger Verfügung entfernen lässt.

#29 WHAT THE! Während Jade dem Bachelor im Einzelgespräch erklärt, dass sie gerne mal die Chance hätte, ihm zu zeigen, wer sie ist, starrt er ihr total offensichtlich auf den Busen?! Also langsam glaube ich wirklich, dass Paul Janke hinter irgendeinem Busch im Garten sitzt und Andrej Verhaltenstipps zuflüstert. Wo ist der süße, zurückhaltende Andrej vom Anfang hin?!

Der Bachelor

Ich schau dir in den Ausschnitt, Kleine!

#30 „Also ich wollte mal einen Vergleich mit einem Buch bringen für Andrej, aber eigentlich lese ich nicht.” Ach, Jade. <3

#31 OMG, wie Andrej sich zu DMX in Badebuchse präsentiert. Die Fremdscham steigt mal wieder.

#32 Während Jade und Jennifer im Pool um Andrejs Aufmerksamkeit geifern, gibt ihm Ernestine Ratschläge bei der Frauenwahl, während sie seinen Kopf tätschelt. Hahaha, ich liebe es, wie komplett anders sie einfach mit ihm umgeht. Ich glaube, genauso würde ich es auch machen nach sonnen, saufen und schnorcheln, wenn ich mal beim Bachelor bin. Ich würde ihn heimlich beraten, dafür lässt er mich weiter in der Villa chillen. Deal?!

Der Bachelor

„Hömma, Junge, sei nicht so ein Lappen und hör mal auf mich…!“

#33 Okay, krass! Ma guuurl Ernestine ist rausgeflogen (nagut, irgendwann ist halt auch mal vorbei mit Kumpeldasein, es geht ja schließlich um die Wurst #punintended) und (HA, ICH WUSSTE ES!!) creepy Christina. Die kann sich ein „Ich hätte nicht gedacht, dass ich mich so in dir getäuscht habe” natürlich nicht verkneifen bekommt noch einen halben Tobsuchtsanfall vor der Tür. Ein bisschen hätte ich ja auf eine Ohrfeige im Yeliz-Style gewettet. Oh, haha, jetzt sagt sie gerade selbst, dass sie das gern gemacht hätte. Na wer weiß, vielleicht hat sie ja die beiden Püppchen mit rausgeschmuggelt und macht sich nach einem extrastarken Tee ans Voodoo-Werk. 😉

Wer ist weiter, wer ist raus?

Um es für dich nochmal ganz ordentlich zusammenzufassen nach so viel Schabernack: Weiter sind Vanessa, Jennifer, Jade, Nathalia, Eva, Nadine, Claudia (warum?!) und Stefanie. Raus sind Ernestine und Christina. Tschööö!

Alle Episoden von „Der Bachelor” bei TVNOW: www.tvnow.de

Folge 5 vom Bachelor war mal wieder prächtig, oder? Hattest du auch so ähnliche Gedanken wie ich? Verrate es mir gern in den Kommentaren hier unter dem Artikel oder auf Facebook. Ich bin gespannt!

Bildquelle:

TVNOW, Giphy


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?