Der Bachelor: Liebes-Aus bei Christian und Katja

Viele Kritiker belächelten die Beziehung zwischen Christian Tews und Katja Kühne schon von Anfang und räumten der jungen Liebe keine allzu großen Chancen ein. Am Wochenende bestätigte sich der Verdacht, dass die verliebte Fassade langsam zu bröckeln beginnt. Der Bachelor und seine Auserwählte gaben das Aus ihrer Beziehung bekannt und feuern damit die Diskussionen um die Sendung erneut an.

Es hätte doch alles so schön werden können: Der Bachelor überreichte der schönen Katja seine letzte Rose und gab so den Startschuss für eine glückliche Zukunft. Doch nach nur 5 Monaten gaben die beiden gestern das Ende ihrer Beziehung bekannt. Auf den Facebook-Seiten der beiden ehemals Verliebten las man gestern: „Es gibt Momente im Leben, die man sich niemals wünscht. Sie verlangen von Dir jedoch Entscheidungen, die Du treffen musst. Sie sind schmerzhaft, aber nötig. Leider ist es zu so einem Moment gekommen. Eine Entscheidung, die zwei Menschen gemeinsam getroffen haben.“ Den Schock über das plötzliche Liebes-Aus versuchte der Bachelor mit dem Versprechen zu mildern, sich als Freunde treu zu bleiben. Die beiden Turteltauben hatten ihre Fans auf der Social Media-Plattform regelmäßig mit Neuigkeiten aus ihrem Privatleben versorgt und damals auch den Start der Beziehung verkündet.

Der Bachelor Christian Tews auf dem roten Teppich

Der Bachelor: Das war`s für Christian Tews und Katja Kühne

Doch woran scheiterte die Beziehung der beiden letztlich? Laut „Bild.de“ sollen Christians zahlreiche öffentliche Termine schuld an dem Ende der Beziehung gewesen sein. Der Bachelor war in den letzten Wochen mit offiziellen Discobesuchen und anderen Promoaktionen so beschäftigt, dass die Zeit für gemeinsame Stunden einfach fehlte. Schon vor dem Finale hatten die beiden kaum Gelegenheit, sich zu sehen und Zeit miteinander zu verbringen, da sie ihre Beziehung aus vertraglichen Gründen geheim halten mussten. Doch offenbar genossen Christian und Katja auch nach dem Finale Mitte März nur wenig Zweisamkeit. „Sie haben sich in den letzten zwei Wochen gar nicht mehr gesehen. Nur noch telefoniert“, verriet eine Freundin von Katja gegenüber der „Bild“-Zeitung.

Der Bachelor: Liegt ein Fluch auf der Kuppelshow?

Der Bachelor Christian Tews und Katja Kühne sind nun schon das dritte Paar in Folge, das die ersten Monate nach dem Finale von „Der Bachelor“ nicht übersteht. Auch Paul und Jan konnten ihre auserwählten Schönheiten nach der Show nicht lange halten und üben sich jetzt wieder im Single-Sein. Für die Kandidatinnen hat sich „Der Bachelor“ aber bis jetzt immer gelohnt. Auch wenn sie letzten Endes ohne die große Liebe nach Hause gehen mussten, waren sie noch Wochen nach Ausstrahlung heiß begehrt.

Schade! Wieder ein „Der Bachelor“-Paar, das den Sprung in den Alltag nicht geschafft hat. Dabei hätten wir den beiden eine glückliche Zukunft wirklich mehr als gegönnt.

Bildquelle: Alexander Koerner / getty images


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?