Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Probleme

„Der Bachelor“ startet nächste Woche – doch eine Unsicherheit bleibt

„Der Bachelor“ startet nächste Woche – doch eine Unsicherheit bleibt

Eigentlich soll „Der Bachelor“ nächste Woche im Fernsehen starten, doch kann sie das wirklich? Möglicherweise könnte ein neuer Umstand Schuld daran sein, dass der Staffelauftakt erneut verschoben werden muss ...

Update vom 15. Januar: „Der Bachelor“-Staffelstart ungewiss

Fans der beliebten Dating-Show „Der Bachelor“ müssen nun ganz stark sein. Nachdem sie bereits die erste Enttäuschung hinnehmen mussten, dass die Show nicht wie geplant am 13. Januar stattfinden kann, könnte nun die nächste Hiobsbotschaft folgen. Wie die Bundesregierung kürzlich mitteilte, wurde der nächste Corona-Gipfel vorverlegt – und das erneut ausgerechnet auf Dienstag! Mit einem Blick auf die letzte „Die Bachelorette“-Staffel könnte das also bedeuten, dass am Mittwoch eine erneute Verschiebung der Show die Folge sein könnte. Immer wieder mussten Folgen nach hinten verschoben werden, da Corona-Sondersitzungen Vorrang hatten. Wir halten dich über alle Programmänderungen natürlich auf dem Laufenden.

„Der Bachelor“ muss verschoben werden – so reagiert Niko Griesert

Wenn du einen kurzen Blick ins aktuelle Fernsehprogramm wirfst, dürfte dich also vor allem das Programm für 20.15 Uhr bei RTL am 13. Januar überraschen. Denn statt den liebeshungrigen Damen, die ihrem Rosenkavalier hinterherjagen, werden 22 Männer auf dem Fußballfeld stehen und beim Kampf um den DFB-Pokal versuchen, das Runde in das Eckige zu kriegen. Ja, richtig gelesen – statt der beliebten Kuppelshow läuft am Mittwoch eine Partie Fußball zwischen Holstein Kiel und dem Rekordmeister FC Bayern München. Über den kuriosen Umstand informiert der neue Bachelor Niko Griesert bei Instagram höchstpersönlich und kann sich seine persönliche Meinung zu dem Thema kaum verkneifen. Immer wieder muss er sein Lachen zurückhalten und scheint nur wenig Verständnis für die Verschiebung der Show zu haben.

Auch Fans der Sendung können es kaum glauben. „Fängt ja schon mal gut an 🙄😂 und dafür startets dann wahrscheinlich am 20.01. um 15 Minuten später, weil wieder irgendeine wichtige Coronakonferenz ist“, lautet nur einer der vielen genervten Kommentare. Doch wann geht es denn nun wirklich los?

Wann beginnt die neue „Der Bachelor“-Staffel?

Keine Sorge, allzu lange musst du zum Glück trotz der Verschiebung nicht auf die neuen Folgen warten. Nur eine Woche später, am 20. Januar, soll es dann wirklich im TV losgehen. Und falls du es bis dahin nicht aushältst, gibt es ja zum Glück das kostenlose Probeabo bei TV NOW, dank dem du die Folge trotzdem schon ab dem 13. Januar online sehen kannst. Schließlich musste auch Bachelorette Melissa während ihrer Staffel gleich mehrmals anderen Programmpunkten weichen. Damals sogar nicht nur wegen Fußballspielen, sondern vor allem auch immer wieder wegen Corona-Sondersendungen. Hoffen wir mal, dass es Niko Griesert nicht genauso trifft, schließlich dürften uns in den kommenden Wochen ja doch immer wieder neue Regeln und Sondersendungen erwarten...

Bist du schon auf dem neuesten Stand und hast dir all die neuen Kandidatinnen angesehen? Falls nicht, solltest du da unbedingt nachholen! Denn eins ist schon beim ersten Blick klar: Auch die neue Staffel könnte für mächtig Zündstoff sorgen! 

Der Bachelor 2021: Das sind die 22 Kandidatinnen

Der Bachelor 2021: Das sind die 22 Kandidatinnen
BILDERSTRECKE STARTEN (23 BILDER)
Bildquelle:

TV NOW

Hat Dir "„Der Bachelor“ startet nächste Woche – doch eine Unsicherheit bleibt" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich