Die Simpsons: Homer ist der Messias?

Homer macht seinem Ruf als chaotischer, ungläubiger Trottel alle Ehre, als er mit Ned in Jerusalem ist. Doch vielleicht hat Homer heute Abend eine Erleuchtung, wenn „Die Simpsons“ anfangen.

Die Simpsons haben ihren eigenen Film

Die Simpsons wurden sogar verfilmt

Tölpelhaft wie eh und je latscht Homer von einer Stadt zur anderen, denn Nachbar Ned Flanders hat ihn auf eine Pilgerreise mitgenommen, in der Hoffnung den rüpelhaften und ungläubigen Homer doch noch zu bekehren. Allerdings macht Homer seinem Ruf alle Ehre, bis er sich in Jerusalem verirrt und plötzlich glaubt, der Messias zu sein. Ned schöpft wieder neue Hoffnung…

Anschließend zeigt ProSieben eine alte Folge von „Die Simpsons“ aus Staffel 18. Lisa freundet sich mit ihrem Mitschüler Michael an. Allerdings ist er nicht nur ihr Klassenkamerad, sondern auch der Sohn des Mafiabosses von Springfeld. Ob Lisa diese Beziehung zum Verhängnis wird? Um 20.15 Uhr startet die erste Folge von „Die Simpsons“ auf ProSieben.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?