ACHTUNG: SPERRFRIST FÜR ALLE MEDIEN BIS DIENSTAG, 15.01.2019, 23.59 UHR !!!

Tag 5. Evelyn Burdecki und Domenico de Cicco müssen zur Schatzsuche "Schlüssel-Wissen" antreten. Nach vielen Tränen und Sprüchen geht es endlich los. Sie bekommen Fragen gestellt. Für jede richtige Antwort fällt ein falscher Schlüssel von einer Wand. Je mehr Fragen sie richtig beantworten, desto höher ist die Chance, dass sie am Ende mit dem richtigen Schlüssel die Schatztruhe von einer Kette befreien können.

Verwendung der Bilder für Online-Medien ausschließlich mit folgender Verlinkung: 'Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de: https: //www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html

Dschungelcamp 2019

Domenico bleibt bei der Aussprache mit Evelyn eiskalt

Diana Heuschkelam 16.01.2019

Auf diese Situation haben wir gewartet, seitdem offiziell bekannt wurde, dass das verkrachte Ex-„Bachelor in Paradise”-Pärchen Domenico de Cicco und Evelyn Burdecki sich bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” wiederbegegnen würden. Jetzt ist es endlich dazu gekommen: Es gab eine erste Aussprache! Während Evelyn dabei so manche Träne vergoss, präsentierte sich Domenico jedoch alles andere als sympathisch.

Wir erinnern uns: Seit der ersten Folge „Bachelor in Paradise” waren Evelyn und Domenico ein Herz und eine Seele, schienen zusammenzupassen wie Topf und Deckel. Nach dem Ende der Show wurde sogar über eine Hochzeit der beiden spekuliert. Doch dann der Schock! Domenico hat eine schwangere Freundin! Ob er schon vor seiner „BiP”-Teilnahme von der Schwangerschaft wusste, darüber streiten sich Evelyn und Domenico bis heute.

Die Aussprache: Evelyn weint, Domenico schwärmt vom Familienglück

In der gestrigen Folge von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” trafen sich die beiden ehemaligen Turteltauben etwas abseits des Camps und begannen einen ersten Versuch, das Geschehene miteinander zu besprechen. Dabei schien Domenico besonders hervorheben zu wollen, dass er absolut keine Gefühle mehr für Evelyn hat. Es wirkte irgendwie empathielos, wie er seiner sichtlich aufgebrachten Ex immer wieder ins Gesicht knallte, wie glücklich er nun sei. Am Ende stürmte er wütend davon, während Evelyn weinend zurückblieb.

Die ganze „Aussprache“ kannst du dir hier im Video ansehen:

Nicht, dass wir Domenico dieses Familienglück nicht gönnen, doch geht es bei einer Aussprache nicht eher darum, eigene Fehler einzugestehen und dem anderen zuzuhören? Wäre eine Entschuldigung von Angesicht zu Angesicht wirklich zu viel verlangt gewesen? Domenico machte jedenfalls ganz klar: Vor den Kameras wird er seine schmutzige Wäsche nicht waschen. Und auch Evelyn wollte nicht einsehen, dass es vielleicht nicht der netteste Schachzug war, ihren Trennungsschmerz nach der Babyenthüllung sofort vor den RTL-Kameras auszuleben. Die Fronten bleiben also vorerst verhärtet…

Wir sind gespannt, ob es nicht doch noch einen zweiten Klärungsversuch im Dschungel geben wird. Was sagst du zu Domenicos Reaktion? Kam er dir, wie uns, etwas unsensibel vor? Oder glaubst du wie er, dass Evelyn es hervorragend versteht, sich als Opfer darzustellen?

Bildquelle:

MG RTL D / Stefan Menne


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?