Dschungelcamp: Gabby zieht blank!

Auch in diesem Jahr folgt eine Kandidatin aus dem „Dschungelcamp” der altbewährten Tradition des „Playboy“-Shootings. In dieser Staffel bezaubert die Ex-Queensberry Sängerin Gabby Rinne die Leser des Männermagazins mit ihren Reizen. Ob sie damit auch die „Dschungelcamp”-Zuschauer auf ihre Seite ziehen kann ?

Bald ist es wieder soweit: Viele Stars kämpfen im australischen Dschungel erneut um die Ehre, das „Dschungelcamp” als Letzte(r) zu verlassen und so die Krone mit nach Hause nehmen zu dürfen. Schon vorab sind alle Prominenten, die ins „Dschungelcamp” ziehen, damit beschäftigt, fleißig die Werbetrommel für sich zu rühren.

Gabby Rinn am Flughafen auf dem Weg zum Dschungelcamp

Dschungelcamp Kandidatin Gabby Rinn posiert nackt für den Playboy

Da wird dann schon mal über den ein oder anderen hergezogen und natürlich spekuliert, wer mit wem eine Dschungelliebe starten könnte. Viel Haut wird im „Dschungelcamp” definitiv auch wieder zu sehen sein, zumal vor allem die weiblichen Kandidatinnen es sich nicht nehmen lassen, vor laufenden Kameras ihre Körper zu präsentieren. Es hat mittlerweile schon Tradition, dass sich mindestens eine Kandidatin vor dem Abflug ins „Dschungelcamp” für den „Playboy“ ablichten lässt. Dieses Mal will die ehemalige Queensberry-Sängerin Gabby Rinne mit nackten Tatsachen überzeugen.

„Dschungelcamp”: Gabby hat keine Angst für den Prüfungen

Den Prüfungen im „Dschungelcamp” steht Gabby genauso offen gegenüber wie ihren Fotos. Nur möchte sie nichts essen, dass „grausam riecht“. Ein Versuch, sich taff zu geben und ihr Image aufzupolieren? „Man kennt mich ja eher als die Niedliche, die gern Rosa trägt. Aber ich habe auch noch die weibliche Seite in mir. Und die haben wir jetzt mal rausgekitzelt“, äußerte sich die zukünftige Dschungelcamp Bewohnerin im Interview mit dem „Playboy“. Auf die pikanten Fotos der „Dschungelcamp”-Kandidatin werden die Herren der Schöpfung allerdings noch etwas warten müssen. Diese sind nämlich erst für die Februarausgabe geplant, wenn die „Dschungelcamp”-Bewohner bereits wieder die Heimreise antreten müssen.

Gabby Rinne tritt in berühmte Fußstapfen und zeigt nicht nur im „Dschungelcamp”, was sie zu bieten hat. Sicherlich noch ein Grund mehr, das „Dschungelcamp” als Pflichttermin in den Kalender einzutragen!

Getty Images / Simon Hofman


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • shakira89 am 15.01.2014 um 11:26 Uhr

    Oh man, dass sich immer alle Dschungelcamp Weiber für den Playboy ausziehen müssen... Nach dem Dschungelcamp hört man doch eh nie wieder was von denen (hoffe ich zumindest)

    Antworten