DSDS 2012: Superstar Luca Hänni

Luca Hänni ist neuer DSDS Superstar 2012 und besiegt Daniele Negroni. Charme gewinnt gegen Charisma, softe Töne gegen rauhen Rock.

DSDS

Luca oder Daniele: Wer gewinnt DSDS 2012?

Luca Hänni ist neuer Superstar – der finale DSDS Showdown ist vorbei. Das DSDS Finale 2012 war spannend – Charme gegen Charisma, Pop gegen Rock, Sunnyboy gegen UNderdog. Das DSDS Rennen 2012 macht denkbar knapp Luca, der Sunnyboy aus der Schweiz


DSDS FInale 2012 knapper als je zuvor

Das DSDS Finale 2012 ist der Kampf zwischen Main Stream Pop und Bad Boy Rock, zwischen dem Bravo Coverboy Luca, der beeindruckt, wenn er deutsch singt und der ehemaligen Randgestalt Daniele, der erst auf den dritten Blick unter die Haut geht, dafür aber dann richtig. Rein geometrisch tritt damit im diesjährigen DSDS Finale ein Oval gegen ein Vieleck an. Aber wird der kleine Schweizer ohne offensichtliche Ecken und Kanten seine große weibliche Anhängerschaft zwischen 12 und 20, die sicherlich allabendlich mit einem letzten schmachtenden Blick auf Lucas Bild über dem Bett einschlafen, tatsächlich auch im DSDS Finale ausreichende mobilisieren können? Und gibt es nicht letztendlich doch auch in der Zielgruppe der Teens und Twens viel mehr, die sich mit dem Underdog Daniele identifizieren und die hoffen, dass es auch die nicht perfekten Menschen an die Spitze (oder zumindest in die DSDS Superstar Liga) schaffen können. Der knappe Zwischenstand nach dem ersten Finalsong (49,3%: 50,7%) zeigt, dass sich die weiblichen Pop-Groupies und die Underdog-Supporter mit einem Faible für Rock im diesjährigen DSDS Finale die Waage halten.

DSDS Finale: Die ersten zwei Durchgänge

Daniele macht den Anfang und wird schon beim ersten Lied (Dance with somebody von Mando Diao) mit seiner rauchigen Stimme und seinen sechs Haarfarben seinem “Rocker meets Bunter Hund” Image voll gerecht. Aber man muss sich wirklich große Sorgen machen, dass es Daniele stimmlich durch alle Songs des diesjährigen DSDS Finales schaffen wird, die Stimme ist schon sehr rauh – aber er singt das Lied solide und überzeugt in gewohnter Manier.

Luca startet zweisprachig in den DSDS Finalkampf. Er singt Allein, Allein von Polarkreis 18 – Und auch er kann stimmlich wie immer überzeugen. Bei der Inszenierung seines Songs kommt allerdings ein wenig das Gefühl auf, dass man hier schon sehr gekonnt den zukünftigen Superstar in Szene setzt.

Das zweite Lied vom „Terrorkrümel“ Daniele – Forgive and forget von Caligola- treibt Bruce die Tränen in die Augen, reisst Dieter, Nathalie und ehrlicherweise auch uns aber nicht vom Hocker. Wir hätten lieber Cello oder Oh, Johnny noch einmal gehört.

Lucas zweiter Finalsong (The A Team von Ed Sheeran) setzt Lucas Schmusestimme natürlich wieder perfekt in Szene, aber auch hier hätten wir uns lieber Eiserner Steg gewünscht, denn mit der Nummer hat Luca wirklich beeindrucken können. Aber in Runde 2 des DSDS Finales müssen auch wir unsere Stimme an Luca geben, schweren Herzens, denn eigentlich ist die gesamte desired Redaktion fest in Danieles Ecke angesiedelt.


Der DSDS Siegersong: Ohrwurm im Bohlen Stil

Der Siegersong Don`t think about me , der von beiden DSDS Finalisten gesungen wird, ist ein Siegersong wie man ihn von Dieter Bohlen kennt, eingängig, aber nicht einzigartig. Und beide DSDS Finalkandidaten packt in Runde 3 dann wohl doch das Lampenfieber. Beide machen ein paar grobe Patzer.

Aber nach spannenden Minuten, die sich wie Stunden anfühlen ist es klar: ist neuer Superstar 2012. DSDS 2012 ist Vergangenheit, wir wünschen Luca alle Gute für die Zukunft und drücken die Daumen, dass er nicht in die Reihen der DSDS Eintagsfliegen eingeht.
Bildquelle: RTL

Topics:

DSDS


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Lebkuchenherz1 am 27.04.2012 um 16:02 Uhr

    Für mich steht fest: Daniele rockt morgen Abend die DSDS-Büühne!

    Antworten
  • annaklatsche am 27.04.2012 um 14:34 Uhr

    Boah, ich werde auf keinen Fall DSDS gucken... Ist doch alles der gleich Unsinn. Aber vermutlich wir Daniele gewinnen.

    Antworten
  • BlueIvy am 27.04.2012 um 11:38 Uhr

    Ich bin auch für Daniele. DSDS rules!

    Antworten
  • snapshott am 27.04.2012 um 10:56 Uhr

    Ich freu mich auf das DSDS Finale. Und ich bin eindeutig für Daniele!

    Antworten