DSDS: Im Loft haben die Frauen die Hosen an

Bereits seit einigen Wochen leben die Kandidaten von „DSDS“ in ihrem Loft auf engstem Raum zusammen. Lagerkoller ist da beinahe vorprogrammiert. Besonders zwischen den Geschlechtern kommt es dabei immer wieder zu Reibereien, bei denen meistens die drei verbliebenen Frauen als Sieger hervorgehen. Lassen sich die Männer bei „DSDS“ etwa unterbuttern?

Viel deutet in diesem Jahr auf einen weiblichen Gewinner der „DSDS“-Staffel hin. So überzeugten Beatrice Egli, Lisa Wohlgemuth und Susan Albers am Samstag in den Duetten jeweils mehr Zuschauer als ihre männlichen Gesangspartner. Seit dem Ausscheiden von Tim David Weller sind die Frauen nun sogar im Loft in der Überzahl, worunter Ricardo Bielecki und Erwin Kintop, die verbliebenen Männer bei „DSDS“, anscheinend schwer zu leiden haben.

DSDS: Ricardo Bielecki nach einem Auftritt

DSDS: Ricardo Bielecki sorgt für Aufruhr im Loft

Denn in der Wohnung, in der die Kandidaten während ihrer Zeit bei „DSDS“ leben, haben eindeutig die Frauen die Hosen an. So haben Lisa Wohlgemuth, Susan Albers und Beatrice Egli das Bad der Mädels im Erdgeschoss nun zur verbotenen Zone für die Jungs erklärt. „Die sind zu faul hochzulaufen, weil die haben oben die Toilette, aber wir sind ja manchmal auch nackig. Deswegen sollten die nicht immer reinkommen“, erklärte Beatrice Egli, die mit ihrer Vorliebe für den deutschen Schlager zu den Favoritinnen bei „DSDS“ zählt, gegenüber RTL den ungewöhnlichen Schritt.

DSDS: Pinkeln die Jungs im Stehen?

Besonders die Hygiene scheint den verbliebenen Mädels bei „DSDS“ ein besonderes Anliegen zu sein. Schuld daran soll vor allem Ricardo Bielecki sein, dem beim Zähneputzen im Mädchenbad ein großer Fauxpas passiert sein soll. „Ach, nur Zähneputzen? Und dann den Klodeckel dabei aufgelassen?“, berichtete Teenieschwarm Erwin Kintop von dem Vorfall. Doch auch das dreckige Geschirr der Männer scheint den „DSDS“-Frauen auf die Nerven zu gehen. „Teller abzuräumen ist auch sowas – das Schwierigste überhaupt“, ärgerte sich Susan Albers verständlicherweise über die mangelnde Arbeitsmoral der Jungs.

Für Ricardo Bielecki und Erwin Kintop brechen bei „DSDS“ harte Zeiten an. Nachdem sie mit Tim David Weller einen weiteren männlichen Gefährten verloren haben, dürfte das Regiment der Damen noch schärfer werden.

Bildquelle: © Getty Images / Sascha Steinbach

Topics:

DSDS


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • julika12 am 17.04.2013 um 15:00 Uhr

    Ich finde, die Jungs bei DSDS sollten ein bisschen mehr Rücksicht nehmen.

    Antworten
  • Sternchen1992 am 17.04.2013 um 11:34 Uhr

    Ich kann die Mädels bei DSDS vollkommen verstehen. Im Stehen pinkeln geht gar nicht...

    Antworten