DSDS: Ricardo Bielecki macht weiter

Es war die Überraschung des Abends: In der vorletzten Ausgabe der diesjährigen Staffel von DSDS schied mit Ricardo Bielecki der letzte Mann aus. Beatrice Egli und Lisa Wohlgemuth werden nun am Samstag das große Finale der beliebten Castingshow austragen und um einen guten Start in ihre Musikkarriere kämpfen. Doch auch Ricardo Bielecki scheint sich um seine Laufbahn nach DSDS keine größeren Sorgen machen zu müssen.

Schließlich konnte Ricardo Bielecki bereits während seiner Zeit bei DSDS wertvolle Kontakte innerhalb der Musikbranche sammeln. So sang der 20-Jährige bereits mit seinem großen Vorbild Michael Bublé und heimste auch von Soulgröße Xavier Naidoo, der in einer Sendung telefonisch zugeschaltet wurde, ein riesiges Lob ein. Da verwundert es nicht, dass sich die Produzenten bereits um das begabte Nachwuchstalent reißen. „Einige Super-Angebote liegen schon vor“, verriet Ricardo Bielecki am Wochenende der Zeitung „WAZ“ über seine Pläne für die Zeit nach DSDS.

DSDS: Kandidat Ricardo Bielecki

DSDS: Ricardo Bielecki ist nicht enttäuscht

Näher ins Detail wollte Ricardo Bielecki so kurz nach seinem Ausscheiden bei DSDS allerdings nicht gehen. Doch auch sein neuester Post bei Facebook bestätigt die Hoffnungen seiner zahlreichen Fans, dass sein Auftritt im DSDS-Halbfinale nicht sein letzter gewesen ist. „Meine Lieben, das Leben geht weiter… Und meins natürlich auch, nur mit Musik! DSDS war ne tolle Zeit in meinem Leben, aber da ist die Musik leider nicht entscheidend. Ich hoffe, ihr bleibt mir treu und geht mit mir durch dick und dünn – lasst uns loslegen“, schrieb Ricardo Bielecki seinen über 100.000 Anhängern bei Facebook.

DSDS: Ricardo Bielecki ist nicht enttäuscht

Trotz der leisen Kritik an DSDS hält sich die Enttäuschung über das Ausscheiden bei Ricardo Bielecki in Grenzen. „In ein Loch werde ich jedenfalls nicht fallen. Wichtig war mir bei DSDS, bis zum Schluss mir treu zu bleiben und meine musikalische Einstellung bei jedem Song mit Herzblut herüber zu bringen“, erklärte der Frauenschwarm im Gespräch mit „WAZ“. Doch nun steht für Ricardo Bielecki erstmal die Erholung im Vordergrund. Nach mehreren Wochen im Loft von DSDS hält sich der Nachwuchssänger derzeit in seinem Heimatort Höntrop im Ruhrgebiet auf. Zeit für die Karriere bleibt ja genug!

Wir freuen uns zwar über die neue Frauenpower bei DSDS, doch auch Ricardo Bielecki hätten wir den Sieg wirklich gegönnt. Er braucht den Kopf allerdings nicht hängen zu lassen. Schließlich kann man auch erfolgreich sein, ohne eine Castingshow gewonnen zu haben. Wir werden seinen Weg auf jeden Fall verfolgen!

Bildquelle: © Getty Images / Sascha Steinbach

Topics:

DSDS


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Principessa90 am 07.05.2013 um 09:52 Uhr

    Ich habe bei DSDS zwar immer nur reingezappt, aber bei Ricardo Bielecki bin ich immer hängen geblieben. Von daher hoffe ich, dass er sich eine Karriere aufbauen kann...

    Antworten