Was war das?!

47 Gedanken bei Folge 1 von „Bachelor in Paradise“

47 Gedanken bei Folge 1 von „Bachelor in Paradise“

„Okay, Leute. Bachelor hatten wir dieses Jahr schon, Bachelorette war auch erst. Wir brauchen etwas anderes. Also, schon dasselbe. Aber anders. Und am besten noch trashiger!” So oder so ähnlich stelle ich mir das Brainstorming-Meeting von RTL vor, bei dem die glorreiche Idee hervorkam, das US-Erfolgsformat „Bachelor in Paradise” zu adaptieren.

Die Idee: Man versammle verschmähte Ex-Kandidatinnen und -Kandidaten aus „Der Bachelor” und „Die Bachelorette”, ja sogar einige Bachelor höchstpersönlich, in paradiesischer Szenerie (hier: Thailand) und lasse sie einander anbalzen, auf dass sich die große Liebe doch noch findet. Und mit großer Liebe sind natürlich Trash, Tratsch und Knickknack gemeint! Welche jungen Damen und Herren sich auf die zweite Runde TV-Turtelei eingelassen haben, kannst du dir hier nochmal ansehen:

Hört sich für dich nach einem Grund zum Abschalten an? Nicht doch! Höchstens das Gehirn darf abgeschaltet werden. Denn mal ehrlich: Genau ein solches Trash-TV braucht man ab und zu mal, um mal so richtig über die Menschheit herzuziehen, zu schimpfen wie ein Rohrspatz und sich dann irgendwie besser zu fühlen. Und weil es mir genauso geht (und ich gestehe, die letzten Bachelor- und Bachelorette-Staffeln aus genannten Gründen gesehen zu haben), habe ich mir auch dieses Spektakel nicht entgehen lassen. Ich präsentiere dir nun meine schonungslos ehrlichen Gedanken zur Auftaktfolge von „Bachelor in Paradise”!

47 Gedanken, die ich während der 1. Folge von „Bachelor in Paradise” hatte

#1 Okay, Jogginghose an, Haare hochgeknotet, Schokolade bereitgelegt, kann losgehen!

#2 Florian Ambrosius, wer ist dieser Moderator? Noch nie gesehen. Aber wie er so im schnieken, glattgebügelten, blauen Hemd am Strand lungert... möchte er vielleicht selbst ein paar Rosen verteilen?

#3 Erstmal das Paradies vorstellen, in das jetzt erst mal 12 Kandidaten und dann die restlichen nach und nach einfallen, wenn ich das richtig verstanden habe. Hach, Thailand ist aber auch schön! Aber Moment, wo liegt das nochmal...:

#4 Domenico ist Kandidat Nr. 1!! Wie sehr ich ihn bei „Die Bachelorette” gefeiert habe, als  er mit seinem italienischen Charme und seiner Unbeholfenheit Jessica Paszka umgarnt hat. Geile Rückblende, als er damals über die Liebe resümierte: „Nicht alles, was leuchtet, ist Gold.” Und jetzt sucht er seine große Leuchte. Äh Liebe. Ich feier dich, Domenico.

#5 Erika ist Nr. 2. Domenico gräbt sie mit dem Kracher-Satz „In Wirklichkeit siehst du viel schöner aus!” an. Läuft.

#6 Ja, Wahnsinn! Ich hab ihn noch nicht mal gesehen und weiß sofort, wer als nächstes kommt: Johannes inda house!

#7 Erika erwähnt einfach mal völlig random, dass sie auf Männer achten wird. Weil sie sei ja nicht lesbisch...?!?!

#8 Johannes schnappt sie sich, will mit ihr am Pool probeliegen und sie sagt einfach mal „Mit dir lieber nicht.” ZEIG'S IHM!

#9 Jetzt kommt Evelyn. Wer war das nochmal... und warum sieht sie genauso aus wie Erika?! Jetzt beginnt das Dilemma, sich die Namen zu merken...

#10 Oh, noch ein Herr. Und ich hab keine Ahnung, wer das ist. Christian heißt er... und hat nicht nur bei der deutschen, sondern auch bei der Schweizer Bachelorette sein Glück versucht. #Verzweiflung?

Christian (Mitte) setzt zum dritten Mal auf das Bachelor-Format. Na ja, alle guten Dinge und so.

#11 BÄM! Zeit für Ohrfeigen-Yeliz! Wie geil auch, dass sie sich direkt so vorstellt, damit jeder gleich weiß, wer sie ist. „Hallo, ich bin Yeliz und ich bin die Erste, die dem Bachelor eine Ohrfeige gegeben hat.” Hahaha.

#12 Lina... Lina... kenn ich leider nicht mehr. Und sie ist auch noch blond. Evelyn, Erika, Lina, aaahh!

#13 Und die nächste Blondine. Carolin, die im Finale von Oliver Sanne 2015 abserviert wurde. Und der ist doch auch mit von der Partie! Bin ich eigentlich arg fies, wenn ich es kaum erwarten kann, dass die beiden aufeinandertreffen?!

#14 Okay, Marvin... sagt mir leider auch nichts, aber niedlich!

#15 Domenico und Johannes bewerten die Frauen. Domenico ist von Evelyn total begeistert, Johannes findet die Auswahl eher doof. Und das von ihm...

#16 Uuund da isse, Miss „Vietnam, ich musste erstmal fragen wo das liegt” Carina Spack. Und sie macht erstmal eine Kampfansage an die anderen Frauen... charmant wie eh und je.

#17 Pamela, noch so eine Kandidatin, die ich leider nicht zuordnen kann. Aber sie wirkt nett. Und selbstbewusst. Mal sehen, welcher Herr ihr gewachsen ist.

#18 Oh, oh, Oliver Sanne, schalalala! Jetzt wird's lustig. (Ich erinnere an #13.)

#19 Die Gespräche zwischen ihm und seiner Fast-Auserwählten Carolin sind so unangenehm, dass ich mir vor Fremdscham eine Tüte über den Kopf ziehen will. Aber mit Loch, um die Schokolade weiter zu essen und zu lunzen.

#20 Oh, die Regeln vom Bachelor-Lookalike-Moderator (Bachelorator, ha!) werden erklärt. Männer und Frauen dürfen jede Woche abwechselnd Rosen verteilen. Und es gibt ein goldenes Briefchen, in dem jetzt öfer mal steht, wer ein Date miteinander verbringen darf. In diesem Fall steht Christians Name drin und der darf sich eine Herzdame aussuchen. Er wählt Evelyn! Und Domenico zieht eine Schnute, oooohooo! Es ist einfach jetzt schon alles zu herrlich.

#21 „Isch bin Domenico, isch weiß wer isch bin und isch weiß was ich kann.” Eifersucht ist für Datingshow-Anfännger!

#22 Muss Evelyn denn mehrmals betonen, dass sie oft für dumm gehalten wird? Das macht es irgendwie nicht glaubwürdiger...

#23 Hat Christian gerade ernsthaft gesagt, dass Evelyn nicht so intelligent wirkt?

#24 Hat Evelyn gerade ernsthaft zu ihm gesagt, dass er so schön durchblutet aussieht?!

#25 Hat sie ihn gerade mit einem Steak verglichen und gesagt, dass er gut schmeckt?

#26 Das waren zu viele Sprüche auf einmal. Mein Kopf tut weh.

#27 Evelyn sagt, dass sie Domenico „spürt”, wenn er für sie Musik macht. Da muss sogar der Ober-Sprüchereißer verwirrt kichern. In Sachen Dummschwätzerei stehen sich die beiden echt in nichts nach...

Evelyn und Domenico. Jetzt schon mein Traumpaar!

#28 So, neuer Tag, neues Liebesglück im Paradies. Als nächster Kandidat kommt ein Herr namens Philipp. Er wurde von Bachelorette Alisa abserviert. Mann, hat der blaue Augen! Er starrt...mir...direkt in die Seele...

#29 Wie die Männer die Frauen heimlich tuschelnd und fachmännisch wie ein Stück Fleisch beurteilen, finde ich ja schon etwas grenzwertig. Andererseits... über welche Sendung rede ich?

#30 Christian und Pam wirken auf ihrem Spontan-Date sehr sympathisch. Bin ich hier gerade etwa auf Intelligenz und halbwegs annehmbare Konversation gestoßen?!

#31 Oliver ist spitz auf Yeliz, während sie mit angenervtem Blick auf der Couch sitzt und seinen Avancen ausweicht. Vorsicht Olli, sonst setzt es was!

#32 Und schon hat sich Domenico Evelyn erneut gekrallt. Und sie will abermals, dass er für sie singt, ganz romantisch. Er fängt an mit „Schlaaaf mein Kindscheeen”... großartig!

#33 Wie jetzt, es gibt eine Pärchen-Suite? Quasi einen allzeit bereiten Bums-Schuppen, wenn es so richtig zu jucken anfängt?

#34 Sorry, Oliver, aber du hältst dir alle Optionen offen, drängst Carolin aber dazu, zuzugeben, dass sie total auf dich steht? Das finde ich irgendwie daneben... (genauso wie die Tatsache, dass du jetzt mehrmals als Liebeskriterium erwähnt hast, dass du auf dralle Frauen stehst. Öh ja, okay, wir haben's verstanden.)

Oliver flirtet, Carolin schmollt.

#35 Na toll, da lässt Philipp die coole Pam links liegen, weil er sie ja „jetzt kennt”, und sucht sich am Strand gleich mal die nächste Dame aus. Böööh, Liebe auf den ersten Blick hätte doch auch mal was gehabt! Aber gut, wenn einem die Auswahl gegeben wird...

#36 „Isch dachte du hast disch voll oparieren lassen!” Domenico liegt das Herz echt auf der Zunge. Evelyn kümmerts anscheinend nicht... ¯\_(ツ)_/¯

#37 Die erste Nacht der Rosen steht an... aber wer kommt denn da um die Ecke?

#38 Es ist Saskia (wer?!). Irgendein Mann urteilt „Endlich mal ne Hübsche!” Wow.

#39 Und Carolin fällt bei ihrem Anblick nichts besseres ein, als ladylike aufzustehen und herauszuprollen: „Ich geh pinkeln, vielleicht auch kotzen”?? Ja, und sofort den Mund mit Seife auswaschen!

Saskia löst bei den Anwesenden ambivalente Gefühle aus.

#40 Oliver Sanne ist so richtig, richtig hart unsympathisch. Überredet Christian, sich mit Saskia zusammenzusetzen und flüstert ihm dann noch falsche Namen zu, als Christian fragt, wie sie nochmal heißt. Echt keck, Olli, du kleiner Lausbub!

#41 Johannes darf die erste Rose vergeben... und schenkt sie mit toternstem Gesichtsausdruck, ganz in Bachelor-Manier, Yeliz! Damit hab ich jetzt nicht gerechnet. Na ja, es können halt nicht alle ihre Rosen auf Evelyn schmeißen.

#42 Wieso vergeben die Männer die Rosen, als würden sie einem Mathelehrer einen richtig miesen Test zurückgeben und betonen dazu immer wieder, dass sie die Frauen zwar mögen, aber sonst...? Noch nichts dabei gewesen, was drall genug war?

#43 Domenico ist ein kleiner Dussel, aber einfach auf eine so unbeholfene, putzige Art und Weise, dass ich mich mit ihm freue, dass er seine Dussel-Freundin Evelyn weiterwählen darf. Die verläuft sich auf den drei Metern Rückweg erstmal. Hach ja...

#44 Der süße Marvin gibt ausgerechnet Prollo-Carina eine Rose?! Das überrascht mich jetzt doch ein bisschen.

#45 Warum reagiert Carolin eigentlich so extrem allergisch auf Saskias Anwesenheit? Das kapier ich irgendwie noch nicht. Aber jetzt ist auch Saskia weiter, ich werde es also noch herausfinden!

#46 Oliver Sanne vergibt die letzte Rose wie der Profi-Florist, der er noch aus vergangenen Bachelor-Zeiten ist... und das wenigstens an Carolin. Ich bin gespannt, ob es nur ein Akt der Höflichkeit war...

Oliver wird auf jeden Fall nichts anbrennen lassen. Meine Prognose.

#47 Puh, geschafft! So ein riesiger Haufen Unsinn... ich freu mich schon auf nächste Woche.

Du hast es bis zum Ende meiner Gedanken geschafft, yeah! Halten wir zum Abschluss nochmal fest: Weiter gekommen sind Yeliz, Carina, Pam, Saskia und Carolin. Rausgeflogen sind somit Erika und Lina.

Alle Infos zu „Bachelor in Paradise” im Special bei RTL.de.

Die besten Tweets zur Sendung findest du übrigens hier:

Und die besten Sprüche nochmal zusammengefasst in diesem RTL-Video:

Hast du die erste Folge von „Bachelor in Paradise” geschaut oder kannst du dir die Sendung einfach nicht ansehen, weil du schon von „Der Bachelor” und „Die Bachelorette” Ausschlag bekommen hast? Wir sind gespannt auf deine ehrliche Meinung in den Kommentaren!

Bildquelle:

MG RTL D

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich