Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. TV & Streaming
  4. Gewusst? Dieser „Outer Banks“-Star war früher pleite & obdachlos!

Trauriges Schicksal

Gewusst? Dieser „Outer Banks“-Star war früher pleite & obdachlos!

Durch den Erfolg der ersten Staffel der Netflix-Serie „Outer Banks“ können sich die Schauspieler*innen inzwischen über hohe Gagen freuen. Geldsorgen spielen deswegen im ihrem Leben absolut keine Rolle mehr. Doch das war nicht immer so, denn eine*r der Schauspieler*innen war vor dem Durchbruch zeitweise sogar obdachlos!

„Outer Banks“-Star hatte vor Netflix-Durchbruch extreme Geldsorgen

Erst vor wenigen Tagen wurde die 2. Staffel „Outer Banks“ bei Netflix veröffentlicht und so wie es aussieht, können sich die Schauspieler*innen auch noch auf eine dritte Runde und damit prallgefüllte Portemonnaies freuen. Ein großer Karrieresprung, wie er im Buche steht, denn bis zum gewünschten Erfolg kann es bekanntlich manchmal Jahre dauern. Die Stars der Serie mussten zum Glück nicht allzu lange warten und feiern schon in jungen Jahren ihren großen Erfolg. Vor allem einer von ihnen dürfte das ganz besonders zu schätzen wissen, schließlich wurde er für seinen Traum in der Vergangenheit sogar obdachlos ...

Auch diese genialen Serien aus unserem Video erwarten dich noch in diesem Jahr bei Netflix:

Netflix Serien-Highlights 2021 Abonniere uns
auf YouTube

Die Rede ist von Chase Stokes, besser bekannt als John B aus „Outer Banks“. Der Star der Netflix-Serie könnte sich heute wohl kaum glücklicher schätzen. Mit gerade einmal 28 Jahren lernte er am Set der Produktion seine große Liebe und einige enge Freunde kennen und darf sich privat über ein geschätztes Vermögen von rund 650.000 Dollar freuen. Doch das war nicht immer so, denn noch vor wenigen Jahren musste er jeden Dollar mehrfach umdrehen. Er nahm einen Minijob nach dem anderen an, bewarb sich für Rollen und hoffte, endlich schauspielerischen Erfolg zu haben. Der ließ jedoch auf sich warten, sodass Stokes zeitweise sogar komplett pleite war und sich keine Wohnung mehr leisten konnte. In dieser Zeit lebte er mit all seinem Hab und Gut einfach in einem Auto. Diese Probleme dürfte er zukünftig wohl nicht mehr haben ...

Co-Stars hatten bereits früher kleine Erfolge

Während es also bei Chase Stokes zeitweise mehr schlecht als recht aussah, war seine Freundin Madelyn Cline, die die Rolle der Sarah bei „Outer Banks“ übernimmt, mehrere Folgen bei dem erfolgreichen „The Vampire Diaries“-Spin-off „The Originals“ zu sehen und konnte erste größere Schauspielerfahrungen sammeln. Damit ist sie jedoch zumindest aus der Reihe der Pogues die einzige. Rudy Pankow (JJ), Madison Bailey (Kiara) und Jonathan Daviss (Pope) bekamen ebenfalls erst bei „Outer Banks“ die Chance von Netflix, ihr schauspielerisches Talent unter Beweis zu stellen.

Pssst: Es gibt Gerüchte über ein „Outer Banks“-Spin-off! Alles was du dazu wissen musst, erfährst du hier!

Wo wir schon bei privaten Angelegenheiten der Schauspieler*innen sind ... wusstest du schon, mit wem sie privat liiert sind? Wir zeigen es dir!

„Outer Banks“: Das sind die Partner & Partnerinnen der Schauspieler

„Outer Banks“: Das sind die Partner & Partnerinnen der Schauspieler
BILDERSTRECKE STARTEN (15 BILDER)
Bildquelle: Netflix

Hat dir "Gewusst? Dieser „Outer Banks“-Star war früher pleite & obdachlos!" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: