Was erwartet uns diese Staffel?
Katharina Meyeram 09.02.2017

Unter den Mädels die sich heute Abend in der GNTM-Auftaktfolge der Jury rund um Heidi Klum stellen, sind zwei besonders außergewöhnliche Kandidatinnen. Melina und Guiliana kamen nämlich als Jungen zur Welt!

Heute Abend ist es endlich soweit: „Germany‘s Next Topmodel“ geht in die 12. Runde. Neben schönen Mädchen, spannenden Shootings und einer Menge Zickenkrieg dürfen wir uns vor allem darauf freuen, nach und nach die Models kennenzulernen und auf ihrem Weg vom blutigen Anfänger hin zum aufstrebenden Nachwuchsmodel zu begleiten. Dabei kommen natürlich auch immer mal Geheimnisse über die Kandidatinnen ans Licht!

Vor allem Kandidatin Guiliana macht jedoch kein großes Geheimnis daraus, dass sie nicht immer eine Frau war. Die bildschöne 20-Jährige kam als Pascal zur Welt. Mit „Bild“ sprach sie darüber, dass ihr schon sehr früh bewusst war, dass sie im falschen Körper geboren ist.

„Ich hab schon als kleines Kind gemerkt, dass irgendwas mit mir nicht stimmt. Als ich im Kindergarten war, habe ich oft mit den Mädchen gespielt und hatte Barbies. Zudem habe ich lieber Mädels-Klamotten angezogen. Mit sieben oder acht Jahren habe ich meiner Mutter gesagt, dass ich doch lieber ein Mädchen sein möchte.“

Die Kandidatin berichtet auch, dass sie von ihrer Mutter eine Menge Unterstützung erhielt. „Sie hat Hilfe gesucht, Ärzte aufgesucht und irgendwann sind wir eben die Schritte eingegangen. Es war einfach in mir, denn ich habe mich so gefühlt. Ich möchte damit zeigen, dass ich mich nicht verstecke und einfach so bin, wie ich bin!“ Deshalb ging Guiliana auch den großen Schritt ein, sich zur Frau umoperieren zu lassen.

Gleich zwei Transgender-Models?

Doch laut „Bild“ ist Guiliana nicht die einzige Kandidatin, die als Junge zur Welt kam. Mit der 19-jährigen Melina soll es in der diesjährigen GNTM-Staffel sogar zwei Transgender-Models geben. Melina sprach im Interview mit „ProSieben“ darüber, dass sie es nicht immer leicht hatte. Davon erzählen auch die Tattoos, die den Arm und die Handgelenke des jungen Models zieren. „Keep Fighting“ und „Stay strong“ sind dort zu lesen. Und der Spruch: „If you never break you‘ll never know how to put yourself back together“ („Wenn du niemals zerbrichst, wirst du niemals wissen, wie man sich selbst wieder zusammensetzt“).

Wir sind gespannt, wie Melina und Guiliana sich schlagen werden! Heute Abend um 20:15 Uhr geht es endlich los.

Bildquelle: ProSieben


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?