GNTM: Sabrina macht sich unbeliebt

GNTM-Kandidatin Sabrina fällt sehr häufig auf – ihr schönes Gesicht und ihre guten Chancen, bei GNTM zu gewinnen sind aber immer seltener der Grund. Stattdessen macht die Blondine immer öfter durch bissige Kommentare auf sich aufmerksam.

Sabrina ist die älteste GNTM-Kandidatin, die noch im Rennen ist. Doch nicht nur aufgrund ihres Alters unterscheidet sich die 20-Jährige sehr von den anderen Kandidatinnen. Als Carolin in der letzten Ausgabe von GNTM kein Foto bekommt, fließen bei fast allen Konkurrentinnen die Tränen. Sabrina hingegen zeigt überhaupt kein Mitgefühl, verdreht die Augen und sagt nur: „Ich glaube, es war jetzt fast klar – und Caro war`s ja auch selbst klar. Weiß ich nicht, ob man so ein Drama drum machen muss.

GNTM-Kandidatin Sabrina

GNTM: Kann Sabrina nur harte Kommentare abgeben?

Den Mitstreitern bei GNTM gefällt es allerdings gar nicht, wie sich Sabrina in den Interviews äußert. „Sabrina ist halt so die, die immer meint den Ton angeben zu müssen und immer ihre Meinung zu sagen – was auch nicht ganz richtig ist“, erklärt die 18-Jährige Luise. „Man kann auch einfach mal zurückstecken.“ Doch scheinbar hat Sabrina, die zu den Favoritinnen bei GNTM gehört, damit ein Problem!

GNTM: Sabrina gibt harte Kommentare ab

Sabrina ist ein sehr direkter Mensch und lässt sogar bei Lovelyn einen Kommentar ab, obwohl die beiden eigentlich gut befreundet sind. So meldet sich Lovelyn beim Jetlev-Shooting als erste, allerdings läuft es nicht wirklich rund für sie. Doch alles, was GNTM-Mitstreiterin Sabrina dazu zu sagen hat, ist: „Bitte – wer sich als erste meldet, um bei der Heidi gut dazustehen und das dann verkackt – sorry, ihr Pech!“ Besonders beliebt macht sie sich bei GNTM damit nicht.

Sabrina fällt mit ihrer direkten Art sehr häufig auf. Ob ihr Verhalten ihr bei GNTM noch im Weg stehen wird, wird sich wohl noch zeigen. Denn der Jury dürften ihre harten Worte wohl auch nicht besonders gut gefallen.


Bildquelle: facebook / Germany`s Next Topmodel

Topics:

GNTM

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?