Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

GZSZ-Vince: Was macht eigentlich Vincent Krüger?

Ausstieg vor 4 Jahren

GZSZ-Vince: Was macht eigentlich Vincent Krüger?

Die Fans haben ihn geliebt, doch vor rund vier Jahren war Schluss mit Gute Zeiten, schlechte Zeiten“! Schauspieler Vincent Krüger stieg aus der Serie aus. Doch was macht er eigentlich heute? 

In der RTL-Daily verkörperte Vincent Krüger die beliebte Rolle von Kochlehrling „Vince Köpke”, war insgesamt fünf Jahre dabei. 2016 verabschiedete er sich dann, eine traurige Nachricht für seine Fans, hatte er sich doch in seiner Rolle als Leons (Daniel Fehlow) Sohn schnell in die Herzen der Zuschauer gespielt. Auch heute noch ist seine Rolle ein Teil von GZSZ und das, obwohl Vincent Krüger nicht mehr mitspielt. Denn: Leon besucht seinen Sohn Vince immer mal wieder. Und genau das wird auch noch in der Serie thematisiert.

Der Ausstieg

Seine Rolle hatte es in Berlin zuletzt nicht immer leicht, deshalb beschloss der gelernte Koch, zu neuen Ufern aufzubrechen: Nach einer geplatzten Hochzeit mit Sunny (Valentina Pahde) und einer Sucht-Therapie verließ er den Kolle-Kiez. Er hatte Sunny eine Nacht vor der Hochzeit betrunken betrogen, sie wollte ihm daraufhin keine neue Chance für die gemeinsame Liebe geben. Seitdem lebt er in Los Angeles, hatte einen schweren Motorradunfall, weshalb Leon gemeinsam mit Halbbruder Oskar eine längere Zeit bei ihm war.

Das macht Vincent Krüger heute

Doch was macht der beliebte GZSZ-Star heute? Wer glaubt, dass sich der 29-Jährige aus der TV-Landschaft zurückgezogen hat, täuscht sich: Er hat in zahlreichen Fernsehproduktionen mitgewirkt und war außerdem auch auf der großen Leinwand zu sehen.

Eigentlich sollte Vincent Krüger diesen Herbst in der ZDF-Medical-Serie „Ballouz” zu sehen sein. Da die Dreharbeiten laut DWDL aber von März bis Mai stattfinden sollten, könnte es sein, dass sich die Dreharbeiten aufgrund des Coronavirus verschoben haben.

Vincent wird außerdem wieder in der 3. Staffel der RTL-Serie „Sankt Maik” zu sehen sein, dort spielt er Maiks Bruder Kevin. 2019 konnte man ihn im „Polizeiruf 110: Totes Rennen” und in der ZDF-Krankenhausserie „Bettys Diagnose” sehen. Dies sind allerdings nur einige seiner zahlreichen Auftritte im TV. Auch die Kinobesucher durften sich über Vincent Krüger freuen, er spielte 2018 an der Seite von Jürgen Vogel und Jan Josef Liefers in der Tragikkomödie „So viel Zeit” mit.

Kehrt Vincent Krüger zu GZSZ zurück?

Ob Vincent jemals wieder zurück zu GZSZ kehren wird, ist ungewiss. Aktuell gibt es keine Hinweise darauf. Allerdings: Da seine Rolle nicht gestorben ist und immer noch thematisiert wird, könnte es irgendwann durchaus ein Comeback geben, vielleicht auch in einer Gastrolle. Wir würden uns jedenfalls wahnsinnig freuen, würde Vince nochmal im Kolle-Kiez auftauchen.

Du möchtest wissen, wie es mit Vince' Vater Leon und den anderen Kiez-Bewohnern weitergeht? Das erfährst du immer montags bis freitags um 19.40 Uhr auf RTL oder im Premiumabo bei TVNOW. Du weißt alles über GZSZ? Kennst du denn auch die wahren Partner der Stars?

Im wahren Leben: Das sind die Partner der GZSZ-Stars

Im wahren Leben: Das sind die Partner der GZSZ-Stars
BILDERSTRECKE STARTEN (43 BILDER)
Bildquelle:

RTL/Rolf Baumgartner

Hat dir "GZSZ-Vince: Was macht eigentlich Vincent Krüger?" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich