How I Met Your Mother: Es gibt eine neunte Staffel!

Jason Segel bleibt doch bei „How I Met Your Mother“ und damit steht einer neunten Staffel der beliebten Serie nichts im Wege!

„E! News“ berichtet, dass die neunte Staffel von „How I Met Your Mother“ zwar noch nicht offiziell ist, die Verhandlungen sollen jedoch bereits in vollem Gange sein, denn Jason Segel alias Marshall, der in der Vergangenheit ankündigte, „How I Met Your Mother“ den Rücken kehren zu wollen, wurde nun von den Serien-Machern dazu überredet, „How I Met Your Mother“ für eine weitere Staffel treu zu bleiben.

How I Met Your Mother-Stars auf dem roten Teppich

How I Met Your Mother: Die Stars bleiben der Serie treu!

Jason Segel erklärte vor einiger Zeit, dass er keine Lust mehr hat, in „How I Met Your Mother“ mitzuspielen und die Nase von seiner Rolle als Marshall voll habe. „Ich spiele den netten Typen nun schon eine lange Zeit, deshalb steige ich jetzt auch aus `How I Met Your Mother` nach acht Staffeln aus“, sagte der Schauspieler im Interview mit „Kurier.at“.

„How I Met Your Mother“: Wie wird die Serie enden?

Mit der neunten Staffel von „How I Met Your Mother“ könnte der Serienhit allerdings sein Ende finden. Die beiden Produzenten Carter Bays und Craig Thomas bereiten sich Berichten zufolge bereits auf das Finale von „How I Met Your Mother“ vor, obwohl noch nicht feststeht, wieviele Staffeln es tatsächlich geben wird. „Wir wissen schon, wie die Serie enden soll“ erlärte Bays kürzlich. „Es ist offensichtlich, dass sich die Show um eine zentrale Frage dreht – also ist das Treffen [mit der Mutter] Teil dieses Endes. Ob danach noch etwas kommt, können wir nicht wirklich sagen“, so der Produzent von „How I Met Your Mother“ weiter.

Was für eine schöne Nachricht! Wir freuen uns, dass es eine weitere Staffel von „How I Met Your Mother“ geben wird und sind schon ganz gespannt, wer die Mutter von Teds Kindern ist!

Bildquelle: gettyimages / Andrew H. Walker


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?