Justin Timberlake: Trennung von Jessica Biel?

Justin Timberlake soll nun angeblich seine Langzeitfreundin Jessica Biel verlassen. Er soll Olivia Munn angeblich eine Textnachricht geschrieben haben, in der er seine Beziehung für beendet erklärt.

Justin Timberlake: Schreibt er Textnachrichten an Olivia Munn?

Justin Timberlake: Will er Jessia Biel
verlassen?

Vor ein paar Monaten noch hielten sich hartnäckig die Gerüchte, dass Justin Timberlake Jessica Biel mit Oliva Munn nach einem Live-Chat Event auf MySpace für „The Social Network“ betrogen haben soll. Justins Pressesprecher verneinte dies, doch Quellen zufolge soll Justin Timberlake in den letzten Wochen den Kontakt zu Olivia gesucht haben.

Ein Insider behauptet, auf dem Telefon von Olivia Munns verschiedene Textnachrichten von Justin gesehen zu haben. Sie alle sollen in den letzten Dezemberwochen im vorigen Jahr geschrieben worden sein. „Er schrieb in einer: Meine Beziehung ist im Grunde genommen vorbei“, so der Insider zu „Life &Style“. In einer anderen soll Justin geschrieben haben, dass er an Olivia Munns denkt. Olivia soll auf diese Nachrichten geantwortet haben. Sie sei geschmeichelt, so der Insider, aber sie erwarte erst mal nicht zu viel.

Justins Pressesprecher soll jeglichen Kommentar zu den Behauptungen verweigert haben. Eine Justin Timberlake nahestehende Person soll jedoch gesagt haben, dass zwischen Justin Timberlake und Jessica Biel alles in Ordnung sei. Erst letztes Jahr beschrieb Jessica Biel ihre Beziehung zu Justin als „das wertvollste in ihrem Leben“. Die Gerüchte von Ärger und Trennung zwischen Jessica Biel und Justin Timberlake halten sich schon geraume Zeit hartnäckig in den Medien. Der Musiker und die Schauspielerin sind jedoch trotz aller Behauptungen immer noch ein glückliches Paar geblieben.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?