Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Laura Maack verrät ihren Beziehungsstatus

BTN-Paula

Laura Maack verrät ihren Beziehungsstatus

In der RTL-2-Serie „Berlin – Tag & Nacht“ hat Paula gerade so gar kein Glück in der Liebe. Ihre Ehe mit Basti (Martin Wernicke) ist in die Brüche gegangen, weil der sich in ihre Freundin und Arbeitskollegin Mandy (Laura Wölki) verliebt hat. Paula hat deshalb seit einigen Wochen mit der Trennung zu kämpfen. Doch wie steht's um das Liebesleben von Darstellerin Laura Maack? Wir haben Laura und ihren Hund Mucki in der BTN-Location die „Schnitte“ getroffen. Im Interview verrät sie, ob sie Single oder vergeben ist, was sie von Tinder hält und was ein Mann haben muss, damit sie sich in ihn verliebt.

Redakteurin Ricarda Biskoping hat die BTN-Darstellerinnen Marijke Smitt, Laura Maack und Katrin Hamann in der 'Schnitte' getroffen (Bildquelle: desired.de)

desired: Hey, verrrate uns doch mal, wie viel Laura in Rolle Paula steckt?

Laura: Das Lachen auf jeden Fall. Sie ist fröhlich, genau wie ich. Aber sonst gibt es gar nicht so viele Gemeinsamkeiten: Meine Rolle war verheiratet, hat einen eigenen Salon, beziehungsweise teilt sich einen, und sie ist eher naiv. Ich merke das, wenn ich zum Beispiel Dating-Szenen spiele, da ist meine Rolle ganz anders als ich. Sie ist sehr schüchtern und das bin ich nicht.

Wie bist du privat? Beschreibe dich doch mal in drei Sätzen …

Laura: Ich bin fröhlich und gesellig. Ich verbringe meine Zeit gerne mit meinen Freunden, ich liebe Spiele- und Kochabende, da gehe ich komplett drin auf.

Wie kann man sich einen freien Tag bei dir vorstellen?

Laura: Seit ich Mucki habe, gibt es Sonntage, mit denen man sehr viel anstellen kann, wie zum Beispiel in den Wald gehen. Samstags kochen und essen wir sehr häufig.

Wer ist wir? Bist du in einer Beziehung?

Laura: Nein. (Schüttelt den Kopf.)

Bist du denn auf der Suche nach deinem Traummann?

Laura: Ne, auf der Suche soll man ja nicht sein, dann findet man ja nichts. (Mucki bellt.) Mucki ist auch eifersüchtig. Ich habe also doch eine Beziehung. (Lacht.) Was will ich mit einem Mann? (Mucki bellt wieder.) Ja, Mucki, du hast recht. (Lacht.) Es gibt oft lustige Situationen mit Mucki. Man hat ja schon auch mal Dates und wer keine Hunde mag, ist sowieso sofort raus. Mucki hat eine sehr gute Menschenkenntnis, gerade bei Männern. Wen er nicht mag, den knurrt er auch mal an und dann weiß ich, dass ich direkt gehen kann.

Gehst du dann auch direkt?

Laura: Ja! (Lacht.) Ich werde 31, da ist es nicht mehr so, dass man Dates noch aus Nettigkeit mitmacht. Wenn es nichts bringt, dann bringt es nichts. Dann geht man und hat auch nichts verloren.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Tinderst du?

Laura: Ich habe tatsächlich getindert. In Berlin sieht man da einige Leute, aber für mich ist das alles fake. Ich habe mich dann auch wieder abgemeldet.

Hast du das Gefühl, dass dich viele nur daten wollen, weil du bei BTN mitspielst?

Laura: Ich glaube, dass kommt immer ein bisschen auf das Umfeld an. Nicht jeder kennt ‚Berlin – Tag & Nacht‘. Es gibt viele Gegenden, in denen man Leute trifft, die einen nicht kennen.

Du möchtest wissen, wie es hinter den Kulissen von BTN aussieht? BTN-Paula, Lisa und Peggy haben uns durch die Schnitte geführt...

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Was muss ein Mann haben, damit du dich in ihn verliebst?

Laura: Humor! Ich lache sehr gerne, er muss mich zum Lachen bringen. Schönheit vergeht. Und er sollte kochen können.

Wäre der aktuelle Bachelor, Daniel Völz, ein Mann für dich?

Laura: Er ist nicht unbedingt mein Typ, aber vielleicht ist er ja nett. Das weiß ich nicht, weil ich die Sendung nicht gucke.

Du hast eben gesagt, dass du froh bist, wenn du sonntags nicht verkatert aufwachst - wegen Mucki. Das ist ja vergleichbar wie mit einem Kind, man hat Verantwortung für jemanden. Möchtest du eine Familie gründen, falls du dem richtigen Mann begegnest?

Laura: Definitiv, ja.

Du bist großer Fan von BTN und möchtest alles von den Darstellern wissen? Schau dir an, wie sie sich in den vergangenen Jahren verändert haben ...

So sahen die BTN-Stars früher aus

So sahen die BTN-Stars früher aus
BILDERSTRECKE STARTEN (15 BILDER)

Wie viele Kinder wünschst du dir?

Laura: Nicht mehr als zwei.

Einen Jungen und ein Mädchen?

Laura: Oh ja, wobei es mir eigentlich egal wäre. Hauptsache gesund.

Wie findest du Laura Maacks Rolle bei BTN? Findest du sie sehr sympathisch oder gehört sie zu den Rollen, die dich nerven? Bist du überrascht, dass Laura im wahren Leben Single ist? Lass uns, wenn du magst, in den Kommentaren bei Facebook wissen, welche Geschichte oder welches Interview du gerne mal über „Berlin – Tag & Nacht“ bei uns lesen möchtest.

Bildquelle:

RTL 2, GettyImagesPlus/Dmytro Synelnychenko

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich