Let`s Dance: Finale ohne den Bachelor!

Der Ex-Bachelor Paul Janke begeisterte in den letzten Wochen zusammen mit seiner Tanzpartnerin Ekaterina Leonova sowohl das „Let`s Dance“-Publikum als auch die strenge Jury, doch für das Finale hat es leider nicht gereicht.

In der nächsten „Let`s Dance“-Show wird entschieden, wer der bessere Tänzer ist, „GZSZ“-Beauty Sila Sahin oder der Schauspieler Manuel Cortez. Einer muss das Finale jedoch aus dem Publikum mitverfolgen: Der Ex-Bachelor Paul Janke.

Let` Dance: Paul Janke muss gehen

Let` Dance: Paul Janke und Ekaterina Leonova tanzen den Samba

Der sympathische Frauenschwarm musste sich nämlich im Halbfinale von „Let Dance“ verabschieden – zu schwach waren seine tänzerischen Darbietungen, so das einhellige Urteil der Jury, dem das „Let`s Dance“-Publikum im Telefonvoting folgte. Paul Janke und seine Tanzpartnerin Ekaterina Leonova konnten sich mit ihren zwei Tänzen, einem Samba zu „Love Is In The Air” von John Paul Young und einem Tango zum Klassiker „Bang Bang” von Nancy Sinatra, nicht gegen die Favoriten Sila Sahin und Manuel Cortez samt den jeweiligen Tanzpartnern durchsetzen.

„Let Dance“: Die Jury hat entschieden

Der „Let`s Dance“-Juror Joachim Llambi, der für seine harten Urteile bekannt ist, kritisierte den Samba-Auftritt von Paul Janke aufs Schärfste. „Ich habe mich die ganze Zeit gefragt, wo bei dir die Feder eingebaut ist“, kommentierte Llambi den seltsam anmutenden Tanzstil des Ex-Bachelors. Und obwohl der Tango etwas bessere Kritiken bekam, reichte es am Ende für Paul Janke nicht aus: Das „Let`s Dance“-Finale wird zwischen Sila Sahin und Christian Polanc, die für ihren Paso Doble die volle Punktzahl von 30 Punkten erhielten, und Manuel Cortez und seiner Tanzpeartnerin Melissa Ortiz-Gomez, die mit einen langsamen Walzer zu „Moon River” aus „Frühstück bei Tiffany“ begeisterten, entschieden.

Wir finden, dass Paul Janke von all den Kandidaten die stärkste tänzerische Entwicklung durchgemacht hat und es eigentlich auch verdient hätte in das „Let`s Dance“-Finale zu kommen. Nichtsdestotrotz sind wir – wie der Rest Deutschlands – gespannt, wer im Finale das Rennen macht: Die von Anfang an als haushohe Favoritin geltende Sila Sahin oder Manuel Cortez, dem noch in der ersten Show kaum jemand zugetraut hätte, dass er einmal ins Finale kommt.


Bildquelle: Getty Images / Sascha Steinbach


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Nettesbambi am 27.05.2013 um 07:57 Uhr

    Nicht wirklich ein Verlust!

    Antworten