Let’s Dance: Larissa Marolt spaltet die Tanznation

Schon in einigen Wochen werden wieder zehn Prominente in der Tanzshow „Let’s Dance“ über das Parkett schweben. Mit von der Partie ist auch Model Larissa Marolt, die zuletzt im „Dschungelcamp“ für Furore sorgte. Über die Frage, ob sich die sympathische Österreicherin zur Geheimfavoritin bei „Let’s Dance“ trainieren kann oder das frühe Ausscheiden droht, besteht bei den Experten bislang allerdings keine Einigkeit…

Ab dem 28. März kämpfen bei „Let’s Dance“ erneut zehn Kandidaten um die Krone des besten Promitänzers. An der Teilnahme von Larissa Marolt scheiden sich allerdings schon jetzt die Geister. Einer, der es wissen muss, ist jedenfalls kein Fan der 21-Jährigen: Juryurgestein Joachim Llambi erneuerte nach den ersten Tanzversuchen mit ihrem Hund, die Larissa Marolt bei Facebook postete, im Gespräch mit der „Bild“ seine Kritik. „Das sah eher so aus wie ein Funkenmariechen, das beim Kölner Karneval tanzt. Das war undefinierbar, die Haltung ähnelte eher einem Harlekin“, erklärte der 49-Jährige, der für die Blondine nur geringe Chancen sieht. „Sie müsste alles verbessern, um bei ‚Let`s Dance’ bestehen zu können.“

Let`s Dance: Kandidatin Larissa Marolt

Let`s Dance: Schafft Larissa Marolt den Sprung aufs Tanzparkett?

Schauspieler Manuel Cortez, der die letzte Staffel von „Let’s Dance“ gewinnen konnte, sieht für Larissa Marolt hingegen nicht ganz so schwarz wie Joachim Llambi. „Ich schätze, jetzt werden alle denken: Oh, die kann überhaupt nichts, die ist doch total tollpatschig und so. Na ich sag mal so, die wird so der Überraschungsact sein, weil alle von ihr erwarten, bezüglich aufs Dschungelcamp, dass sie es nicht kann“, kommentierte der 34-Jährige im Interview mit dem „OK!“-Magazin die Teilnahme von Larissa Marolt an „Let’s Dance“.

Let’s Dance: Manuel Cortez setzt auf Larissa Marolt

Manuel Cortez weiß, wovon er spricht. Schließlich entwickelte auch er sich während seiner Auftritte bei „Let’s Dance“ immer weiter und stieg erst zum Ende der Show zum großen Favoriten auf. Eine ähnliche Entwicklung traut der Deutsch-Portugiese auch Larissa Marolt zu. „Aber ich denke, sie wird im Laufe der Sendung beweisen, dass sie es können wird. Ich glaube, sie wird lange drin sein und ich rechne ihr auch die größten Gewinnchancen zu“, bewertete Manuel Cortez die Chancen von Larissa Marolt bei „Let’s Dance“.

Larissa Marolt sorgt bei „Let’s Dance“ schon jetzt für den meisten Gesprächsstoff. Ob die Österreicherin auf dem Tanzparkett ein in ihr schlummerndes Talent entdeckt und Joachim Llambi doch noch überzeugen kann, wird sich allerdings noch erst zeigen müssen.

Bildquelle: © Getty Images / Sean Gallup

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?