Let`s Dance: Willi Gabalier als süßer Frauenschwarm auf dem Tanzparkett

An der Seite von Turn-Sternchen Tanja Szweczenko macht Willi Gabalier seit dem Start der aktuellen „Let’s Dance“-Staffel eine sehr gute Figur. Doch nicht nur sein tänzerisches Können überzeugt, auch sein Look kommt besonders bei den weiblichen Zuschauern bestens an. Kein Wunder also, dass sich die Damen kaum noch auf ihren Plätzen halten können, wenn das Tanz-Duo die Showbühne von „Let’s Dance“ betritt. Was sagt wohl Freundin Christiana Leuthner zu dem Hype um ihren Herzbuben?

Willi Gabalier konnte als Turniertänzer schon einige große Erfolge verbuchen. Im zarten Alter von 15 Jahren wusste er schon, dass er sein Glück auf dem Tanzparkett finden wird und räumte im Alpenraum bei fast allen Tanzturnieren ab. Auch bei dem ORF-Format „Dancing Stars“ wurde er verpflichtet, aber die Teilnahme an der Tanzshow „Let’s Dance“ ist auch für den renommierten Showtänzer ein ganz besonderes Highlight. „Die RTL-Show ist flotter, frecher und kecker. ‚Let’s Dance’ zielt auf ein jüngeres Publikum ab“, äußerte sich Willi Gabalier gegenüber der „Kleinen Zeitung“. Seine Teilnahme bei „Let’s Dance“ sieht der Tanzpartner von Tanja Szewczenko als „große Chance“.

Willi Gabalier mausert sich zum heimlichen Star von „Let`s Dance“

Dass neben seinem flotten Tanzbein aber auch sein Äußeres so gut ankommt, überfordert den Profi-Tänzer jedoch etwas. Die Fans von „Let`s Dance“ überhäufen ihn mit Liebesbekundungen und Lobeshymnen und auch zweideutige Angebote gibt es nicht selten. Im Interview mit der „BILD am Sonntag“ sagte Willi Gabalier: „Das meiste ist zwar durch die Blume gesagt, vieles aber auch sehr direkt. Da sind die abenteuerlichsten Sachen dabei.“ Doch allzu aufdringliche Verehrerinnen haben bei dem glücklich vergebenen Star von „Let`s Dance“ sowieso keine Chance. „Selbst wenn ich Single wäre, würde ich nichts mit solchen Fans anfangen. Das ist mir ein bisschen zu freakig.“, erklärte der sympathische Österreicher.

Eifersuchtsszenen im heimischen Graz?

Seit drei Jahren teilen Willi Gabalier und Freundin Christiana nicht nur ihre Liebe zum Tanzen. Das Paar hat schon einiges miteinander erlebt und auch schon Willis Teilnahme an der österreichischen Version von „Let’s Dance“ überstanden. Da sollte eigentlich kein Grund zur Eifersucht vorhanden sein. Oder? Christiana flog auf jeden Fall vor ein paar Tagen nach Köln, um ihren Schatz bei „Let`s Dance“ zu unterstützen. Ob vielleicht doch die Unsicherheit und das Misstrauen Auslöser für ihren spontanen Besuch waren?

Oh, oh… Ob Willi Gabalier sich da mal nicht verzettelt hat. Seine Teilnahme bei „Let’s Dance“ wird sich bestimmt positiv auf seine Karriere auswirken, aber gilt das auch für seine Beziehung? Wir werden abwarten und Willi Gabalier von nun an auch außerhalb der Tanzarena genau beobachten.


Bildquelle: Andreas Rentz/Getty Images

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?