Luisa Hartema: Erster Laufsteg-Job nach dem Finale

Luisa Hartema stand erstmals nach ihrem Sieg bei Germany’s Next Topmodel für eine große Kampagne vor der Kamera. Sie hat bewiesen, die Casting-Show zu Recht gewonnen zu haben.

Luisa Hartema: Erster Job nach GNTM

Luisa Hartema: Ihr Leben nach GNTM

Luisa Hartema (17) kannte bis vor kurzem noch fast niemand, inzwischen ist sie ein gefragtes Model. Knapp eine Woche nach ihrem Sieg bei „Germany’s Next Topmodel“ stand die Ostfriesin nun erstmals für eine große Kampagne vor der Kamera und zeigte, warum Heidi sie zur Gewinnerin gekürt hat. Für die Herbstkampagne von Zalando stand Luisa am Mittwoch in Berlin vor der Kamera. Ohne Gezicke, ohne Extrawünsche – einfach ganz natürlich und schüchtern, wie wir sie schon bei „Germany´s Next Topmodel“ kennenlernen durften. Am vergangenen Samstag schwebte Luisa Hartema dann bei der „Gerry Weber Show“ in Halle über den Laufsteg.

Luisa Hartema sorgte bei allem Lob aber auch für Kritik

Bei allem Lob für die schüchterne Luisa Hartema gibt es auch einen Kritikpunkt, der in der letzten Woche für Wirbel sorgte. In einem Interview mit dem Onlinemagazin „amica.de“ hatte Luisa betont, dass sie zuerst die Schule fertig machen wolle, ehe die große Welt nach ihr riefe. „Erst einmal möchte ich als Germany’s Next Topmodel in Deutschland modeln“, erklärte Heidis Gewinnerin und trat damit eine Welle der Verwunderung los. Allen voran die Frage, ob sich in zwei Jahren noch jemand an die 17-Jährige erinnern kann. Das Nachwuchsmodel selbst scheint da jedoch optimistisch zu sein. Erst einmal wird sie im Juli auf der Berliner Fashion Week laufen und nebenbei sicher die ein oder andere Werbekampagne schießen. Was die Zukunft betrifft, lässt es Luisa Hartema langsam angehen. „Zuerst möchte ich also in Deutschland bleiben, dann für ein paar Monate nach New York gehen, um zu gucken, wie es im Ausland läuft“, sagte sie gegenüber der „Bild“-Zeitung.

Nach allem Lob und der ersten Kritik, mit der sich Luisa Hartema bereits konfrontiert sah, sind wir gespannt, ob und wie viel die hübsche Ostfriesin in Zukunft als Model von sich reden machen wird.

Bildquelle: gettyimages / Andreas Rentz


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • AnSommer am 18.06.2012 um 16:02 Uhr

    Ich finde gut, dass Luisa Hartema erst iher Schule beenden will, bevor sie voll als Model durchstartet.

    Antworten