Melouria haben sich getrennt

Band-Trennungen sind immer ein Schock für die Fans, die die Musik ihrer Idole lieben. Eine wirkliche Überraschung war das Aus der Popstars-Formation „Melouria”, das jetzt bekannt gegeben wurde, jedoch nicht. Schon zuvor kriselte es durch das Liebes-Aus von Cem und Steffi und den Ausstieg des Erstgenannten. Jetzt ist es für Melouria endgültig vorbei!

Bands kommen und gehen – Das ist der normale Lauf der Musikindustrie. Diese Entwicklung scheint bei den Popstars-Bands jedoch schneller vonstatten zu gehen, als bei anderen Musikern. Jetzt wurde die Trennung der 2012 gekürten Popstars-Band „Melouria“ bekannt gegeben. Nach nur sieben Monaten und nur einer einzigen Chartsplatzierung löst sich die vierköpfige Gruppe auf.

Melouria ist jetzt Geschichte

Melouria haben sich nach ihrer kurzen Bandgeschichte getrennt.

Schon vor ein paar Wochen sorgte das Liebes-Aus der Bandmitglieder Cem und Steffi für Aufsehen. Viele Fans befürchteten, dass dies das Ende von „Melouria“ bedeuten könnte, doch die Musiker beteuerten, die Trennung der beiden habe keinen Einfluss auf die Band – Steffi, Alex und Alessio wollten als Trio weitermachen. Doch nun gab Steffi bekannt, dass das Aus der Band bevorstehe. Als Grund für die Trennung gab sie divergente Interessen an: „Wir haben festgestellt, dass wir verschiedene Ansichten und Aussichten für die Zukunft von Melouria haben. Wir konnten uns nicht auf einen gemeinsamen Zukunftsplan einigen.“

Melouria: Steffi macht alleine weiter!

Diese unterschiedlichen Motive habe für Melouria ganz einfach das Ende bedeutet. Wie es jetzt für die Drei weitergeht, ist ungewiss. Sängerin Steffi will jedenfalls alleine weiter machen. „Bei mir geht es mit unserem Management musikalisch weiter. Es wird noch viel von mir zu hören geben!”, verspricht die 20-Jährige in einer Pressemitteilung. Die anstehenden Konzerte, die für Melouria geplant waren, wird Steffi alleine antreten. Zwar nicht unter dem Namen „Melouria“, aber die Ex-Popstars-Kandidatin will sich bald einen neuen Namen für ihr Solo-Projekt zulegen.

Mit Melouria trennt sich nach den No Angels, BroSis, Nu Pagadi, Monrose, Queensberry, Some&Any, La Vive, Room 2012, Overground und den Prelouders eine weitere Popstars-Band. Mal sehen, wie Steffi sich ohne ihre Kollegen im harten Musik-Business durchschlagen wird.

Bildquelle: Luca Teuchmann/Getty Images


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?