Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. TV & Streaming
  4. Nach KZ-Vergleich: RTL schneidet Wendler aus allen DSDS-Shows

Und damit nicht genug!

Nach KZ-Vergleich: RTL schneidet Wendler aus allen DSDS-Shows

Immer, wenn man denkt, es kann nicht schlimmer kommen, setzt Michael Wendler einen drauf! Nachdem er bei DSDS einen unangebrachten KZ-Vergleich machte, schneidet ihn der Sender jetzt aus allen Shows.

Aber erstmal auf Anfang: Nachdem Michael Wendler bereits im Oktober mit verstörenden Videos auf Instagram rund um Verschwörungstheorien auf sich aufmerksam gemacht hatte, überraschte er seine Fans daraufhin mit seinem abrupten DSDS-Ausstieg. RTL distanzierte sich kurz danach von dem Schlagerstar. So weit, so gut. Da Michael Wendler zu diesem Zeitpunkt aber bereits für die 18. Staffel von Deutschland sucht den Superstar vor der Kamera gestanden hatte, war klar: Man wird ihn zu Beginn der Ausstrahlung 2021 auch im TV sehen. Doch nur eine Folge hat gereicht, um das zu ändern.

Nach KZ-Vergleich: Der Wendler fliegt endgültig bei DSDS raus!

Nachdem der 48-Jährige den Holocaust durch einen geschmacklosen Vergleich mit den aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen verharmlost hat, reagierte RTL am Mittwoch mit einem Radikalschlag: Michael Wendler wird aus allen aufgezeichneten und fertig produzieren Folgen von DSDS herausgeschnitten. Die erste Folge wird zudem bei TVNOW gelöscht.

Laura und der Wendler: 9 Fun Facts, die ihr wissen müsst! Abonniere uns
auf YouTube

In einer offiziellen Pressemitteilung äußerte sich Jörg Graf, Geschäftsführer des Senders, wie folgt: „Wir verurteilen jegliche Form von Antisemitismus, Rassismus sowie Diskriminierung auf das Schärfste. In Zeiten, in denen es darum geht, durch gesellschaftlichen Zusammenhalt, gegenseitige Rücksichtnahme und Respekt gemeinsam eine schwere Krise zu bewältigen, wird RTL mit einer Unterhaltungsshow nicht die Bühne für Menschen sein, die ihrerseits Spaltung und Verharmlosung propagieren.“ RTL entschied sich für den Schritt, um ein Statement zu setzen, auch wenn dabei für die Zuschauer sichtbare, dramaturgische Lücken entstehen“.

RTL von Zuschauern scharf kritisiert

Damit reagierte der Sender auf die Forderungen der eigenen Zuschauer. Auf Social Media hatte sich ein regelrechter Shitstorm losgelöst. Nicht nur Michael Wender selbst wurde dabei verurteilt – auch der Sender wurde für die Ausstrahlung seiner Worte scharf kritisiert. Zahlreiche Prominente und Politiker hatten daraufhin sogar gefordert, die 18. Staffel sofort abzusetzen. RTL entschied sich jedoch dazu, die Staffel weiterlaufen zu lassen – nur eben komplett ohne den Wendler.

Das sagt Michael Wendler selbst

Und was sagt der Wendler selbst zu seinem Verhalten? Auf Instagram hat er dazu ein Bild mit einem Statement hochgeladen. Er schreibt: „Ich weise alle Vorwürfe von Antisemitismus von mir. Ich bin weder ein Holocaust-Leugner, noch Verharmloser der Naziverbrechen!“ Die Kommentarfunktion für diesen und all seine anderen Beiträge hat er übrigens deaktiviert.

Michael Wendler ist nicht der einzige Promi, der Gefallen an Verschwörungstheorien gefunden hat:

Verschwörungstheorien: Diese Promis glauben daran

Verschwörungstheorien: Diese Promis glauben daran
BILDERSTRECKE STARTEN (18 BILDER)
Bildquelle: imago images / Noah Wedel

Hat dir "Nach KZ-Vergleich: RTL schneidet Wendler aus allen DSDS-Shows" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: