Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Nächster AWZ-Ausstieg: Nach Cheyenne Pahde geht nun auch SIE!

Oh nein!

Nächster AWZ-Ausstieg: Nach Cheyenne Pahde geht nun auch SIE!

Bei der RTL-Serie „Alles was zählt“ scheint sich im Moment so einiges zu verändern. Nachdem zunächst Cheyenne Pahde verkündete, die Serie schon bald auf Zeit verlassen zu wollen, folgt ihr nun eine weitere Schauspielerin, die der Serie den Rücken kehrt.

Cheyenne Pahde ist nicht der einzige „Alles was zählt“-Ausstieg!

Fans der RTL-Serie müssen sich in den kommenden Wochen scheinbar von gleich mehreren Gesichtern bei „Alles was zählt“ verabschieden. Vor einigen Wochen wurde bekannt, dass sowohl das Urgestein Julia Augustin als auch ihr Schauspiel-Ehemann Lars Korten die Soap verlassen. Dann verkündete kürzlich Cheyenne Pahde nach fünf Jahren im Cast ihre Auszeit für mindestens ein Jahr. Was der genaue Grund dafür ist, kannst du hier noch einmal nachlesen. Nun folgt noch eine weitere Schauspielerin ihrem Beispiel und verkündet ihr Aus.

Bei GZSZ wählten einige Schauspieler*innen bereits den dramatischen Weg eines Serientods. Die schlimmsten von ihnen zeigen wir dir im Video:

Barbara Prakopenka alias Greta ist es, die der Serie den Rücken kehren wird und sich neuen Verpflichtungen widmen möchte. Vor gerade einmal vier Monaten stieß sie hinzu, schon verlässt sie die Serie wieder. Bereits am 28. Juli wird sie als Greta das letzte Mal zu sehen sein und dann das Steinkamp-Imperium wieder verlassen. Gründe für ihren Ausstieg nennt die Schauspielerin im Interview mit RTL zwar nicht, schlechte Stimmung am Set scheint aber zumindest keiner von ihnen zu sein. Rückblickend beschreibt sie ihre Zeit bei „Alles was zählt“ an der Seite von Cheyenne Pahde und Co. nämlich einfach nur als „fantastisch“.

Alles was zählt
Nach Cheyenne Pahde: Julia Prakopenka verlässt „Alles was zählt“!

Stirbt Greta den Serientod bei „Alles was zählt“?

Wann genau Greta aussteigen wird, ist wie gesagt bereits bekannt, wie das allerdings ablaufen wird, wissen wir bisher noch nicht. Auf einen Serientod müssen Fans der RTL-Serie sich allerdings voraussichtlich nicht gefasst machen, denn auf die Frage, ob sie sich denn vorstellen könne, irgendwann als Greta wieder aufzutauchen, reagierte Barbara Prakopenka nämlich mit einem klaren „Ja“. Und auch Cheyenne Pahde, Julia Augustin und Lars Korten werden zum Glück nicht mit einem Serientod aussteigen, eine Rückkehr wird somit für alle verschwindenden Gesichter fürs nächste offen gehalten.

Wie genau Greta also nun aussteigt und wie es dann weitergeht, kannst du dir montags bis freitags um 19.05 Uhr bei RTL oder aber schon jetzt online bei TVNOW im kostenlosen 30-tägigen Probeabo anschauen.

Neben „Alles was zählt“ gehört auch GZSZ zu den beliebtesten Soaps im deutschen Fernsehen. Hier mussten sich die Fans in der Vergangenheit bereits von einigen Stars durch dramatische Ausstiege verabschieden:

Die krassesten GZSZ-Ausstiege: Diese Stars haben die Soap dramatisch verlassen

Die krassesten GZSZ-Ausstiege: Diese Stars haben die Soap dramatisch verlassen
BILDERSTRECKE STARTEN (21 BILDER)
Bildquelle:

IMAGO/Eventpress

Hat dir "Nächster AWZ-Ausstieg: Nach Cheyenne Pahde geht nun auch SIE!" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich