Gewohnt bissig präsentiert das Moderatorenduo Sonja Zietlow und Daniel Hartwich das Dschungelcamp täglich live aus dem australischen Urwald.
Diana Heuschkelam 15.11.2016

Im Januar 2017 geht das „Dschungelcamp“ in seine nunmehr elfte Runde! Ein geeigneter Anlass, um möglicherweise an den Regeln und Besonderheiten der Show zu schrauben – schließlich soll es ja nicht langweilig werden. So könnte es in der kommenden Staffel sogar eine Liebeshöhle für heiße Sexspielchen geben.

Geplant soll das zumindest für die kommende 17. Staffel des britischen Ablegers der Survival-Show sein, wie „Bild“ berichtet. Demnach wird es dort eine kuschelige Höhle geben, in die sich die „Dschungelcamp“-Teilnehmer zurückziehen können, wenn sie ein wenig Zeit gemeinsam verbringen und vielleicht der wohl schönsten Nebensache der Welt frönen möchten.

Dass die Teilnehmer dieses Reality-Formats keinerlei Probleme damit haben, nackte Haut zu zeigen und auch eifrig miteinander zu flirten, das haben zahlreiche Kandidaten in den vergangenen zehn Jahren „Dschungelcamp“ bereits unter Beweis gestellt. Ob es die Liebeshöhle möglicherweise auch hierzulande ab der elften Staffel geben wird? Der „Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“-Heimatsender hat sich zu derlei Spekulationen bislang noch nicht geäußert.

Wer zieht ins „Dschungelcamp“?

Allerdings dürfte das auch kaum verwundern, schließlich stehen bislang noch nicht einmal offiziell die Promis fest, die 2017 in das „Dschungelcamp“ nach Down Under aufbrechen werden. Einige Namen werden aber bereits gehandelt. Ganz aktuell soll laut „Bild“-Informationen „Goodbye Deutschland“-Star Jens Büchner den Weg in den australischen Dschungel wagen. Auch Sarah Joelle Jahnel sowie das Ex-Pärchen Marc Terenzi und Gina-Lisa Lohfink werden der brodelnden Gerüchteküche zufolge im kommenden Januar ihre Koffer packen.

Egal, ob Kandidaten oder Liebeshöhle – vorerst heißt es wohl noch: Tee trinken und abwarten, bis die „Dschungelcamp“-Teilnehmer sowie der besondere Rückzugsort für Stunden der Zweisamkeit bestätigt werden.

Bildquelle: RTL / Stefan Gregorowius


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?