Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. TV & Streaming
  4. Neue Männer: Das sind die zwei Nachrücker bei der „Bachelorette“

Mega Überraschung

Neue Männer: Das sind die zwei Nachrücker bei der „Bachelorette“

Sharon Battiste sucht als 9. Bachelorette nach der großen Liebe und hat die Qual der Wahl aus 20 auserwählten Single-Männern. Dachte sie zumindest! Denn in Folge 2 erwartet sie eine große Überraschung. Gleich zwei neue Männer kommen zur Nacht der Rosen.

+++ Achtung, es folgen Spoiler zur 2. Folge von „Die Bachelorette”, die am 22. Juni 2022 bei RTL läuft! +++

Ein regelrechter Date-Marathon stand in der 2. Folge für die 30-jährige Sharon an, die du bereits auf TVNOW (anzusehen mit einem Premiumabo, das du auch 30 Tage kostenlos testen kannst) streamen kannst. Besonders beim Einzeldate mit Max flogen ordentlich die Funken. Doch es wartete noch eine weitere Überraschung auf die Halb-Jamaikanerin: In der Nacht der Rosen rückten zwei weitere Männer, die bisher in der Corona-Quarantäne steckten, aber nun virusfrei sind und ebenfalls um das Herz der diesjährigen Bachelorette kämpfen, nach.

„Die Bachelorette“ 2022: Das sind die neuen Kandidaten!

„Die Bachelorette“ 2022: Das sind die neuen Kandidaten!
BILDERSTRECKE STARTEN (23 BILDER)

Das sind die beiden neuen Kandidaten bei „Die Bachelorette“

Tom B. und Dominik heißen die neuen Männer. Und das musst du über sie wissen: Tom wollte eigentlich Profifußballer werden und hat bei St. Pauli und dem HSV gespielt, doch am Ende wurde aus der Profikarriere nichts. Stattdessen hat der gebürtige Berliner eine Ausbildung zum Speditionskaufmann absolviert und arbeitet heute als Logistiker sowie nebenbei als Fitnesstrainer. Wenn der 33-Jährige jetzt noch die richtige Frau an seiner Seite hätte – das wäre die Kirsche auf der Torte. Er sucht nach einer Frau, die Lebenserfahrung mitbringt und ihm den Rücken freihält. Die mit Natürlichkeit punktet und einen sportlich-eleganten Style hat.

Offenheit und Toleranz stehen wiederum für Dominik an erster Stelle. Umso wichtiger ist ihm, dass die Frau an seiner Seite ähnlich denkt. Außerdem sollte sie eine gehörige Portion Humor mitbringen und auch über sich selbst lachen können. „Meine Berufung ist es, die Leute zum Lachen zu bringen“, meint der 28-Jährige nämlich über sich. Bleibt nur abzuwarten, ob Sharon und er den gleichen Humor teilen.

Sharon ist auf jeden Fall mehr als überrascht beim Anblick der neuen Kandidaten. „Hä?“, ist das einzige, was Sharon über die Lippen kommt. Doch nachdem der anfängliche Schock überwunden ist, geht es direkt zum Gespräch mit den beiden Nachzüglern. „Bei Tom war ein gewisser Vibe da“, verrät die 30-Jährige im anschließenden Interview.

Die ersten Eindrücke scheinen also überzeugt zu haben. Das zeigt auch die Nacht der Rosen. Denn beide Neuen bekommen eine Rose von Sharon überreicht und dürfen sich nun auch in der nächsten Folge weiter beweisen. Wir drücken auf jeden Fall Tom B. aus Hamburg, 33 Jahre alt, sowie dem 28-jährigen Dominik aus Langweid am Lech die Daumen. Wer weiß!? Vielleicht bekommen sie am Ende sogar die letzte Rose.

Wie hättest du an Sharons Stelle reagiert? Und würde es dir überhaupt liegen, im Mittelpunkt von so vielen Männern zu stehen? In unserem Quiz kannst du jetzt herausfinden, ob du eine gute Bachelorette wärst.
Wärst du eine gute Bachelorette?
Wärst du eine gute Bachelorette?
QUIZ STARTEN
Bildquelle: RTL

Hat dir "Neue Männer: Das sind die zwei Nachrücker bei der „Bachelorette“" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: