Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. TV & Streaming
  4. „Outer Banks“-Spin-off: Fortsetzung noch vor Staffel 3 bei Netflix?

Spannende Verbindung?

„Outer Banks“-Spin-off: Fortsetzung noch vor Staffel 3 bei Netflix?

Die zweite Staffel der Netflix-Serie „Outer Banks“ ist ein voller Erfolg. Schon jetzt können Fans kaum abwarten, die offizielle Bestätigung zu Staffel 3 zu bekommen. Doch die Veröffentlichung wird sicherlich trotzdem noch auf sich warten lassen. Nun könnte allerdings eine ganz neue Produktion noch vor den neuen Folgen eine spannende Fortsetzung der Geschichte zeigen ...

„Outer Banks“: Zusammenhängende Serie mit neuer Geschichte?

Wie es um „Outer Banks“ Staffel 3 steht, ist bisher noch unklar, scheint jedoch nur noch reine Formsache zu sein (alles dazu liest du hier). Zur Überbrückung bis die packende Geschichte weitergeht, könnte nun allerdings eine ganz andere Serie wichtig werden. Wie die Produzenten der Netflix-Show nämlich jüngst verrieten, würden sie derzeit an einer Serie namens „Blue Ridge“ arbeiten, um die Idee Netflix zu präsentieren. Es klingelt noch nicht bei dir? Kein Problem, wir klären dich auf.

Neu auf Netflix im Februar 2022: Diese Serien & Filme musst du sehen!

Neu auf Netflix im Februar 2022: Diese Serien & Filme musst du sehen!
BILDERSTRECKE STARTEN (15 BILDER)

In Staffel 2 von „Outer Banks“ fand „Blue Ridge“ erstmals Erwähnung. Als Kiara ihre Eltern nämlich aufgrund ihrer Umtriebigkeit ständig verärgert hatte, drohten die ihr, sie dorthin zu schicken. An dem Ort mitten in den Bergen soll es laut einem Flyer eine sogenannte Wildnis-Therapie geben, die verhaltensauffälligen Jugendlichen dabei helfen soll, den rechten Weg wiederzufinden. Wäre es nicht ein ziemlich großer Zufall, würden die Produzenten nur kurz nachdem der Ort in „Outer Banks“ Erwähnung findet, an einem gleichnamigen Projekt arbeiten? Wir finden schon. Worum könnte es also in der neuen Serie gehen?

Alles, was du über ein Netflix-Abo wissen solltest, zeigen wir dir im Video:

Netflix: Kosten, Inhalte und Funktionen Abonniere uns
auf YouTube

„Blue Ridge“: Welchen Weg schlagen die Produzenten ein?

Da es nur Kiara war, die bisher mit „Blue Ridge“ zu tun hatte, wäre es durchaus denkbar, dass ihre Eltern Ernst machen und sie die neue Hauptrolle der Serie wird. Ein Wunder wäre es nicht, schließlich, dürften ihre Eltern nach all den Geschehnissen am Ende der zweiten Staffel ziemlich verzweifelt sein. Auch ein Auftritt der anderen Pogues, die versuchen, ihre Freundin zu retten, wäre denkbar. Außerdem ist es gut möglich, dass sogar Charaktere, die einen Auftritt in der Serie haben, schließlich auch bei „Outer Banks“ zu sehen sein werden. Wann genau und ob die Serie überhaupt produziert oder gar veröffentlicht wird, ist nicht klar. Bei dem Erfolg ihrer bisherigen Produktion dürfte Netflix allerdings sicher auch an dieser Idee interessiert sein.

Wusstest du eigentlich, mit wem die „Outer Banks“-Stars im echten Leben zusammen sind? Wir zeigen dir ihre Partnerinnen und Partner:

„Outer Banks“: Das sind die Partner & Partnerinnen der Schauspieler

„Outer Banks“: Das sind die Partner & Partnerinnen der Schauspieler
BILDERSTRECKE STARTEN (15 BILDER)
Bildquelle: Netflix

Hat dir "„Outer Banks“-Spin-off: Fortsetzung noch vor Staffel 3 bei Netflix?" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: