Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Er wäre 50 geworden

Rührend: So gratuliert Danni Büchner Jens zum Geburtstag

Rührend: So gratuliert Danni Büchner Jens zum Geburtstag

Im November 2019 verstarb Mallorca-Star Jens Büchner im Alter von 49 Jahren überraschend an Lungenkrebs. Heute wäre er 50 Jahre alt geworden: Seine Witwe Daniela gedenkt ihrem Mann an diesem Tag mit besonderen Worten auf Instagram.

„Vermisse dich so sehr”

Vor wenigen Stunden postete Danni Büchner ein Schwarz-Weiß-Foto von sich und Jens, mit dem Text: „Happy Birthday, du schöner Mensch von innen und außen. Deinen runden Geburtstag heute wolltest du nicht groß feiern (die Zahl gefiel dir nicht so.) Du hattest Urlaubspläne, überhaupt viele Pläne, aber dieser fuck... Krebs hat unsere Pläne zerstört.” Obwohl ihr geliebter Mann nicht mehr an ihrer Seite ist, gibt ihr der Gedanke an ihn immer noch Kraft: „Vermisse dich so sehr, doch ich weiß du bist immer bei mir, ansonsten würde ich den ein oder anderen Scheiß nicht durchhalten.”

Auch fast ein Jahr nach seinem Tod sitzt der Schmerz über den Verlust ihres Mannes noch tief bei Danni Büchner. Bisher hat sie es noch nicht einmal übers Herz gebracht, ihren Zwillingen zu sagen, dass ihr Vater nicht mehr wiederkommt.

Keine leichte Zeit für Danni Büchner

Im Herbst vergangenen Jahres war bei dem „Goodbye, Deutschland”-Star Lungenkrebs diagnostiziert worden, nur wenige Wochen später verstarb der achtfache Vater. Seine Witwe Daniela kümmert sich seitdem allein um ihre drei Kinder aus erster Ehe sowie die Zwillinge, die sie gemeinsam mit Jens bekam. Immer wieder muss sie sich dabei gegen fiese Kommentare im Internet wehren, erst kürzlich wurde ihr sogar vorgeworfen, dass sie gar nicht wie eine trauernde Witwe aussehen würde.

So feiert Danni Jens' Geburtstag

Obwohl Jens die große 50 nicht hätte feiern wollen, hat Danni einen schönen Weg gefunden, ihm trotzdem an diesem Tag zu gedenken und ihn mit den Menschen zu verbringen, denen Jens wichtig war: „Wir werden heute mit einigen Leuten zusammen sitzen, deine Lieblingssuppe essen, uns Fotos anschauen und nur über dich reden <3 Und eines Tages werden wir wieder zusammen feiern”.

Bildquelle:

Getty Images/Andreas Rentz

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich