Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. TV & Streaming
  4. Schock für GZSZ-Fans: SIE verlässt die Daily Soap

Nach 2 Jahren

Schock für GZSZ-Fans: SIE verlässt die Daily Soap

Kurz nachdem mit Zeyin Aly als Noah Sander ein Neuzugang verkündet wurde, kommt GZSZ mit der nächsten Hammer-News um die Ecke: Eine beliebte Darstellerin verlässt überraschend den Kolle-Kiez. Um wen es sich handelt, erfährst du hier.

Vildan Cirpan steigt bei GZSZ aus

In den vergangenen zwei Jahren spielte Vildan Cirpan die Rolle der Ärztin Nazan Akinci und verlässt die Daily Soap GZSZ nun auf eigenen Wunsch, um sich neuen Abenteuern zu widmen: „Die Entwicklung der Rolle Nazan war eine schöne Herausforderung, der ich mich gerne angenommen habe. Jetzt freue ich mich erst mal auf Reisen und auf Zeit für mich selbst. Ich blicke diesem Jahr ganz offen entgegen und freue mich auf neue, spannende Projekte.“

Am 7. April wird die 30-Jährige als Nazan Akinci zum letztem Mal bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ auftreten. Doch wie geht es anschließend mit ihrer Rolle weiter?

Nur ein echter GZSZ-Experte schafft dieses Quiz!

+++ Achtung, Spoiler zur kommenden GZSZ-Folge! +++

In Folge 7.486 entscheidet sich Nazan endgültig, gemeinsam mit Kian unterzutauchen. Mit der Ausrede, ihre Flitterwochen vorzuziehen, verlassen die beiden den Kolle-Kiez und brechen in ein neues Leben auf.

Wie es weitergeht, erfährst du täglich um 19.40 Uhr bei RTL oder aber schon vorab im Stream bei RTL+ (auch 30 Tage kostenlos).

Mittlerweile läuft GZSZ seit 30 Jahren bei RTL – und auch die Stars sind älter geworden. Im Video findest du die krassesten Veränderungen:

GZSZ: Die Stars der Soap damals und heute Abonniere uns
auf YouTube
Bildquelle: RTL / Bernd Jaworek

Hat dir "Schock für GZSZ-Fans: SIE verlässt die Daily Soap" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: