LOS ANGELES, CA - NOVEMBER 19: TV personality June "Mama June" Shannon attends the WE tv premiere of "Marriage Boot Camp" Reality Stars and "Ex-isled" on November 19, 2015 in Los Angeles, California. (Photo by Jonathan Leibson/Getty Images for WE tv)
Diana Heuschkelam 24.11.2017

Was für eine krasse Verwandlung! Eigentlich kennt man June Shannon, die oft einfach nur Mama June genannt wird, als sehr füllige White-Trash-Familienmutter. Ihr derber Humor, ihr, sagen wir mal, nicht ganz Knigge-gerechtes Verhalten und ihre sichtbare Vorliebe für deftiges Südstaaten-Essen machten sie eine Weile lang zu einer Ikone der Popkultur. Sogar ein Gastauftritt in „South Park“ wurde ihr beschert. Doch heute ist June Shannon kaum wiederzuerkennen – sie hat 136 Kilo abgenommen.

Durch die Reality-TV-Sendungen um ihr freches Töchterchen Alana, aka Honey Boo Boo, erlangte Mama June ebenfalls so etwas wie einen Promi-Status. Nach der Absetzung der TLC-Serie „Hier kommt Honey Boo Boo“ folgten noch Auftritte in verschiedenste Fernseh-Engagements für June. Zuletzt filmte sie die Reality-Serie „Mama June: From Not to Hot“, in der es darum ging, der selbsternannten Redneck-Mutter ein Make-over zu verpassen, damit sie sich am Hochzeitstag ihres Ex-Freunds als heißer Überraschungsgast präsentieren kann.

So schaffte Mama June es, 136 Kilo abzunehmen

Neben eines Fitness- und Ernährungsplans sowie einer Psychotherapie standen für June unter anderem auch eine OP für Brustimplantate, eine Bauchdeckenstraffung, eine operative Entfernung ihres Doppelkinns und eine Zahnaufhellung auf dem Programm.

Am Ende dieser Transformation war Mama June von 208 auf 72 Kilo erschlankt und sieht heute so aus:

Die heute 37-Jährige ist kaum wiederzuerkennen. Auf dem Weg zu einem gesünderen Lifestyle half June, die übrigens schon seit ihrem 33. Lebensjahr Großmutter ist, auch eine Fitnesstrainerin. Sie riet ihr dazu, zukünftig auf zuckerhaltige Getränke zu verzichten und stattdessen auf Wasser oder Infused Water zurückzugreifen, Fastfood durch viel frisches Obst und Gemüse zu ersetzen und sich täglich viel zu bewegen.

#MamaJune has transformed!

A post shared by Gossip Starr (@gossipstarr) on

„Ich bin jetzt auch endlich äußerlich die Person, die ich innerlich schon immer war“, sagt June Shannon selbst über ihre extreme Verwandlung.

Da kann man Honey Boo Boos Mama doch wirklich nur gratulieren. Schön, dass sie es geschafft hat, gesünder zu leben und sich dadurch nicht nur schöner, sondern auch fitter und glücklicher fühlt.

Bildquelle:

Jonathan Leibson/GettyImages, Giphy.com


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?