Tatort: Großes Klassentreffen beim Bambi 2013!

Weil der Erfinder der „Tatort“-Reihe, Gunther Witte, heute Abend mit einem Bambi geehrt wird, versammeln sich 35 TV-Kommissare aus der gesamten Republik, um ihm den Preis zu überreichen.

Weil er 1970 die zündende Idee zu der bis heute beliebten Kultkrimireihe „Tatort“ hatte, bekommt Gunther Witte heute Abend einen Bambi-Award überreicht. Das allein ist schon ein großer Grund zur Freude, doch der Verlagskonzern Burda Medien, der Veranstalter der Preisverleihung, hat sich für den Drehbuchautor noch etwas ganz Besonderes ausgedacht.

Jan Josef Liefers und Axel Prahl kommen zum Bambi

Jan Josef Liefers und Axel Prahl: Die beliebtesten Tatort-Kommissare

Wie die Zeitschrift „Bunte“, die im Burda-Verlag erscheint, berichtet, werden heute erstmals viele der Schauspieler, die den „Tatort“-Kommissaren ihre Gesichter leihen, zusammen auf der Bühne stehen, um Gunther Witte sein goldenes Rehkitz zu überreichen. „Zum ersten Mal stehen 35 ,Tatort´-Kommissare zusammen auf einer Bühne. Das gab´s noch nie“, so Patricia Riekel, die Chefredakteurin und Herausgeberin der Zeitschrift.

„Tatort“-Klassentreffen: Wer ist dabei?

Dass es in Deutschland eine besondere Ehre ist, einen „Tatort“-Kommissar zu spielen, wissen Schauspieler wie Til Schweiger, Maria Furtwängler, Jan Josef Liefers, Axel Prahl, Friedrich Mücke, Simone Thomalla, Ulrike Folkerts, Eva Mattes und Miroslav Nemec – und werden deshalb zusammen mit vielen weiteren „Tatort“-Darstellern heute Abend live dabei sein. Ein kleines Problem gibt es dennoch, wie Patricia Riekel weiter verriet: „Unsere Bühne ist ja nicht so groß. Wir müssen halt hoffen, dass sie sich nicht auf die Füße treten.“

Der „Tatort“ ist eine deutsche Institution – das beweisen die Millionen von Zuschauern, die Sonntag für Sonntag vor ihren TV-Bildschirmen mitfiebern. Schön, dass die Reihe und ihr Erfinder auf so außergewöhnliche Art und Weise geehrt werden!

Bildquelle: Getty Images / Sascha Steinbach

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?