Tatort: Helene Fischer spielt an der Seite von Til Schweiger

Seit dem März 2013, als Til Schweiger das erste Mal im „Tatort“ zu sehen war, balgt sich die neue Hamburger Reihe mit ihrem Münsteraner Pendant regelmäßig um die Topquoten der legendären Krimiserie. Nun haben die Produzenten des Hamburger „Tatort“ ein weiteres Eisen im Feuer, das die Quoten in ungeahnte Höhen führen könnte: Helene Fischer wird eine Gastrolle an der Seite von Til Schweiger übernehmen.

Der Hamburger „Tatort“ mit Til Schweiger in der Hauptrolle bekommt schon bald ein weiteres Highlight. Wie der NDR nun bekannt gab, soll mit Schlagerqueen Helene Fischer in einer der nächsten beiden Episoden ein weiteres bekanntes Gesicht vor der Kamera stehen, die die ohnehin schon vortrefflichen Einschaltquoten weiter in die Höhe treiben könnte. Bereits im November soll die Blondine gemeinsam mit TV-Kommissar Til Schweiger für den „Tatort“ mit dem Dreh beginnen. Nach fünf gemeinsamen Drehtagen sollen die Szenen mit Helene Fischer dann im Kasten sein.

Tatort: Til Schweiger mit Helene Fischer

Tatort: Til Schweiger und Helene Fischer sind bald ein Team

Auch ein Name für die Rolle, die Helene Fischer im „Tatort“ spielen soll, ist bereits gefunden. Als „Leyla“ wird die Sängerin neben Til Schweiger ihre nächsten Schritte im Schauspielbusiness gehen. „Das ganze Team freut sich sehr auf Helene und auf die Dreharbeiten mit ihr. Nach den Probeaufnahmen aus dem vergangenen Jahr sind wir sicher: Sie wird in ihrer Rolle als Leyla alle Zuschauer und Kritiker überraschen“, freute sich der für den Hamburger „Tatort“ verantwortliche Programmbereichsleiter Fiktion und Unterhaltung beim NDR, Thomas Schreiber, in einem offiziellen Statement über die Verpflichtung von Helene Fischer.

Tatort: Spielt Helene Fischer das Opfer oder die Täterin?

Welche Position innerhalb des Plots Helene Fischer als „Leyla“ übernehmen wird, ist allerdings noch nicht bekannt. So könnte für ihr Engagement im „Tatort“ sowohl die Rolle des Opfers oder einer wichtigen Zeugin als auch sogar die der Täterin in Frage kommen. Bis sich diese Frage klären wird, müssen sich die Krimifans allerdings wohl noch etwas gedulden. Erst im Herbst 2015 soll der gemeinsame „Tatort“ von Helene Fischer und Til Schweiger im Fernsehen zu sehen sein.

Da scheinen die berühmten Spatzen ausnahmsweise mal die Wahrheit von den Dächern gepfiffen zu haben. Wir sind bereits sehr gespannt, welche Rolle Helene Fischer im „Tatort“ übernehmen wird, und sind uns ziemlich sicher, dass diese Episode das Zeug zu einem neuen Quotenrekord hat.

Bildquelle: © Getty Images / Sebastian Widmann

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?