Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Geheimnis gelüftet

„The Masked Singer“ Chamäleon: Alle Hinweise & Enthüllung

„The Masked Singer“ Chamäleon: Alle Hinweise & Enthüllung

Glitter, Glitter, Glitter – das ist das Motto beim Chamäleon. Eine der diesjährigen Masken bei „The Masked Singer“, hinter der sich ein ganz besonderer Promi verbarg. Wir haben alle Hinweise zum Chamäleon für dich zusammengetragen.

Alle Hinweise zum Chamäleon bei „The Masked Singer“

Farbenfroh, leuchtend grün und schillernd: So kommt das Chamäleon daher! Ob es sich auch seiner Umgebung anpassen kann, zeigte sich erst in den Liveshows.

Das waren die Hinweise auf das Chamäleon:

  • Das Chamäleon in seinem grünen, schillernden Pailletten-Anzug ist ein echtes Showtier und verwandelt jede Bühne in einen Dancefloor.
  • Sein Talent ist erste Klasse und es ist ein Meister der Tarnung.
  • Auch das erste Video des Chamäleons liefert Hinweise. Darauf erkennt man, dass das Chamäleon genau so groß ist wie Moderator Matthias Opdenhövel (1,82 m) und auf jeden Fall einen außergewöhnlichen Tanzstil hat.
  • Ebenso erkennt man in dem kurzen Video-Clip, dass das Chamäleon ein Tattoo am Handgelenk haben könnte.
  • Der erste Auftritt des Chamäleons ließ wiederum erkennen, dass sich unter dem Kostüm eine etwas ältere Person und definitiv kein professioneller Sänger versteckt.
  • Er selbst sagt von sich: „Lieber einmal mehr aufstehen, als hinfallen“. Dieter Hallervorden hat dieses Zitat übrigens auch in seiner Twitter-Bio verewigt.
  • Im zweiten Indizien-Film erkennt man zudem die Zahl 37. Ein Hinweis auf den Jahrgang oder die Anzahl von gedrehten Filmen?
  • Ebenso sieht man in dem Video Schilder mit der Aufschrift „Ding Dong“. Vielleicht ein Hinweis auf „Palim Palim“ und damit auf Dieter Hallervorden?
  • Im dritten Indizien-Clip spricht das Chamäleon zudem oft von Freiheit. Ein Hinweis auf einen Geflüchteten oder jemanden aus der ehemaligen DDR?
  • Man kann auch ein Bild von einem großen und einem kleinen Chamäleon sehen. Hat der Promi also einen Sohn oder eine Tochter?
  • Ein weiterer Hinweis, der uns aber leider nur noch mehr zum Grübeln bringt: Ein Plastikhuhn. Was auch immer das bedeuten soll.
  • Außerdem spricht er davon, dass die Jury ihm fast auf die Schliche gekommen wäre. Der richtige Name wurde also schon mal erwähnt?
  • Auf die Frage der Jury „Führst du uns an der Nase herum?“, antwortet das Chamäleon nur „Ich weiß nicht was ich sagen darf, außer, ich bin auf diese Sendung scharf.
  • In einem exklusiven Hinweis-Clip ist das Chamäleon neben einer Figur von ihm selbst zu sehen. Irgendwie erinnert die Figur dabei stark an eine Wachsfigur. Findet man den Promi hinter der Maske also etwa bei Madame Tussaud's?
  • Im gleichen Clip zaubert das Chamäleon einen weißen Hasen und sechs weiße Tauben aus einem Zylinder.
  • Außerdem zeigt das Chamäleon einen Stapel Uno-Karten in die Kamera. Die oberste zeigt dabei eine rote Eins. Während es die Karten auf den Boden fallen lässt sagt es: „Ich liebe die Vision. Nichts ist, wie es scheint.“
  • In der vierten Folge spielte das Chamäleon dann mit einem Jo-Jo. Wieder ein Hinweis auf den Jahrgang des Prominenten?
  • Zudem behauptet er, dass Bewegung die beste Tarnung sei und die Jury mit ihren Tipps vollkommen daneben liegen würde.
  • Er spricht auch weder Englisch noch Italienisch.
  • Als Live-Indiz wurden anschließend zwei gelbe Signal-Kellen hereingebracht, mit denen das Chamäleon auf französisch wie ein Steward auf die Notausgänge hinwies. Vielleicht ist der Promi also Fluglotse oder Steward oder war es zumindest mal?
  • Auf die Frage der Jury: „Du bist so fit! Was treibt dich an?“ antworte der unbekannte Promi nur: „Ich habe enorm viel Ehrgeiz, ich liebe die Abwechslung und das Scheinwerferlicht ist mein Zuhause.“
  • Auf der Bühne fühlt sich das Chamäleon wie in alten Zeiten.
  • Im letzten Indizien-Clip packte ein geheimer Informant über seinen Freund, das Chamäleon, aus. Auf den Ruhestand habe es sich nie gefreut und verbringe die meiste Zeit im Exil.
  • Als Live-Indiz präsentierte das Chamäleon ein Goldfischglas mit einer Angel und drei Fischen darin: Ein Zander, ein Goldfisch und ein Kugelfisch. Außerdem hing an der Angel eine Scheibe mit der Zahl 5 darauf. Dazu sagte es, dass es viel überstanden hätte und nun einen ganz besonderen Fisch an der Angel habe.

Wer war das Chamäleon?

Im Halbfinale in Folge 5 musste das Chamäleon seine Identität offenbaren und die Überraschung war groß, als plötzlich niemand Geringeres als Dieter Hallervorden unter der Maske zum Vorschein kam. Alle hatten den 84-Jährigen zwar vermutet, jedoch immer wieder aufgrund seines Alters und des agilen Verhaltens der Maske abgetan.

Das waren die Vermutungen der Jury für das Chamäleon:

  • Ralf Schmitz
  • Dieter Hallervorden
  • Michael Kessler

Hier findest du alle Hinweise zu den Kandidaten der zweiten Staffel:

Hintergrundinfos zum Kostüm

  • Auf dem Kostüm befinden sich rund 500.000 Pailetten.
  • ProSieben bezeichnet sie sogar als „Zauberpailletten“. Wer weiß, was uns da noch erwartet!
The Masked Singer
Moderator Matthias Opdenhövel ist einer von acht Mitarbeitern, die alle Promis hinter den Masken kennen.

Hier kannst du „The Masked Singer“ anschauen

  • Nach der Live-Ausstrahlung kannst du die Folgen entweder in der ProSieben Mediathek oder beim Streaming-Anbieter Joyn* nachschauen. Dort kannst du dir im kostenlosen einmonatigen Probeabo übrigens auch nochmal alle Folgen der ersten Staffel und weitere exklusive Streaming-Angebote ansehen.

Schau dir hier nochmal alle Masken im Überblick an und achte dabei auf die Hinweise:

„The Masked Singer“ Staffel 2: Das sind die neuen Masken

„The Masked Singer“ Staffel 2: Das sind die neuen Masken
BILDERSTRECKE STARTEN (12 BILDER)
Bildquelle:

ProSieben/Willi Weber, imago images/Future Image

Hat Dir "„The Masked Singer“ Chamäleon: Alle Hinweise & Enthüllung" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich