The Voice of Germany: Facebook-Wettkampf

Die Casting Show “The Voice of Germany” läuft auf Hochtouren. Ab Januar geht es für die Kandidaten in die Live-Shows. Doch wer hat bei den Fans die Nase vorn?

Ab Januar entscheiden Juroren und Publikum über die Kandidaten von “The Voice”.

„The Voice of Germany“, die neueste Casting-Show aus dem Hause ProSieben mit dem einfachen Prinzip: Allein die Stimme zählt. Und das läuft schon jetzt ziemlich gut, wenn man von den Einschaltquoten ausgeht. Aber das „OK-Magazin“ wollte noch einen Schritt weitergehen und herausfinden, welcher der Kandidaten von „The Voice of Germany“ bei den Fans an der Spitze steht. Und wie geht das am einfachsten? Natürlich über das Internet. Via Facebook hat das Magazin sich die 24 Kandidaten rausgepickt und mühsam jeden Fan gezählt. Das Ergebnis: Auf Platz 1., mit 24.850 Fans, liegt der Schützling des Sängers Rea Garvey, Michael Schulte. An das Ergebnis kommt so schnell erstmal keiner ran. Aber mit rund 10.794 Fans kann sich Max Giesinger immerhin über Platz 2 freuen.

„The Voice of Germany” geht in die Live-Shows

Die Spreu wurde vom Weizen getrennt und die talentiertesten Musiker stehen weiterhin auf der Bühne von “The Voice of Germany”. Im neuen Jahr gehen die 24 Kandidaten in die Live-Shows. Ob die gesammelten Facebook-Fans ihren Favoriten ins Finale verhelfen? Durchaus möglich. Denn in den Live-Shows entscheiden die Juroren gemeinsam mit dem Publikum, welcher Kandidat in die nächste Runde kommt. Und wenn tatsächlich jeder der fleißigen Facebook-Fans zum Hörer greift, könnte der Gewinner bereits feststehen. Aber einen Hoffnungsschimmer gibt es auch für Kandidaten wie Benny Fiedler, der mit 99 Facebook-Fans ganz unten auf der Liste steht. Schließlich besitzen auch im Zeitalter des Internets noch längst nicht alle einen Facebook Account – und sicherlich auch nicht alle Fans von “The Voice of Germany”.

Wir sind gespannt, wie es bei „The Voice of Germany“ weitergeht und ob die Facebook-Fans das Zünglein an der Waage bilden. Am 5. Januar geht die Live-Show auf ProSieben in die erste Runde, danach an fünf weiteren Freitagen, jeweils um 20.15 Uhr auf Sat1.

Bildquelle: ProSieben

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?