The Voice of Germany: Peer freut sich auf die Live-Shows

Die Live-Shows sind für viele Kandidaten von Castingshows regelrechte Zitterpartien – immerhin zeigt sich hier, wie viel Talent wirklich in ihnen schlummert. „The Voice of Germany“-Kandidat Peer Richter fürchtet sich aber keineswegs vor seinem ersten Live-Auftritt.

Schon morgen muss sich Peer Richter erstmals live vor der „The Voice of Germany“-Jury beweisen und zeigen, was in ihm steckt – doch von Aufregung keine Spur!

The Voice of Germany-Kandidat Peer Richter ist entspannt

Peer Richter freut sich auf die Live-Show von „The Voice of Germany“

Im Interview mit ProSieben gibt sich der 18-Jährige betont locker: „Wir wollen ja einfach nur auftreten.“ Im Team von Max Herre fühlt sich der „The Voice of Germany“-Kandidat offenbar mehr als wohl. Sein Coach gebe ihm und seinen Konkurrenten Unterstützung und sorge damit für eine relativ entspannte Gesamtsituation. „Wir sind alle ganz gelassen“, berichtet Peer über die Stimmung in seinem Team bei „The Voice of Germany“.

The Voice of Germany: So will es Peer schaffen

Für seinen ersten Live-Auftritt bei „The Voice of Germany“ hat sich Peer Richter einen ganz besonderen Song ausgesucht. Mit „Sie sieht mich nicht“ vom ehemaligen „The Voice of Germany“-Coach Xavier Naidoo will der 18-Jährige die Jury und das Publikum von sich überzeugen. Peer geht damit auf Nummer Sicher, denn der Song sei einer seiner liebsten, verriet er im ProSieben-Interview. Zudem hätten gleich alle drei Mitglieder seines Teams sofort an diesen Song gedacht, als es darum ging, Lieder für die Show auszuwählen. Für seinen Auftritt in der zweiten Live-Show von „The Voice of Germany“ hat der sympathische Blondschopf daher einen ganz einfachen Wunsch: „Ich will einfach eine gute Show abliefern!“

Wir sind sicher, dass Peer mit „Sie sieht mich nicht“ einen Hammer-Auftritt bei „The Voice of Germany“ hinlegen wird, immerhin sind deutsche Songs seine Spezialität. Mit seiner lockeren Einstellung wird er alle vom Hocker hauen!

Bildquelle: Facebook/PeerRichter

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?