The Voice of Germany: Samu Haber liebt schnelle Flitzer

Neben seiner besonderen Vorliebe für Siamkätzchen hat „The Voice of Germany“-Juror Samu Haber noch ein anderes spezielles Hobby. Hierbei geht es allerdings weniger um flauschige, weiche Vierbeiner, sondern viel mehr um Asphalt und Auspuffdämpfe: „The Voice of Germany“-Star Samu Haber mag es, wenn die Reifen quietschen…

„The Voice of Germany“-Blondschopf Samu Haber ist allem Anschein nach nicht nur ein großer Fan von unseren deutschen Gesangstalenten, sondern auch von unseren fahrbaren Untersätzen. Der Finne hat ein besonderes Augenmerk auf das neue Hybrid-Fahrzeug des Münchener Autoherstellers BMW gelegt. Auf seinem Instagram-Profil postete der „The Voice of Germany“-Star nämlich jetzt einen fabelhaften Schnappschuss, auf dem er über beide Ohren strahlt. Ist Samu Haber etwa der neue Besitzer des teuren Flitzers?

„The Voice of Germany“-Star Samu Haber liebt schnelle Autos

„The Voice of Germany“-Coach Samu Haber steht auf schnelle Flitzer

So verdächtig wie „The Voice of Germany“-Coach Samu Haber neben der Nobelkarosse posiert, scheint es fast so, als hätte er diese eben gerade frisch erstanden. Der Musiker ist mit Sicherheit mehr als stolz auf das schnittige Gefährt neben ihm und hat es sich nicht nehmen lassen, extra die Flügeltüren aufzuklappen. Mit „was für eine Maschine“, kommentiert „The Voice of Germany“-Juror Samu Haber sein neues Schätzchen. Die Begeisterung vom Sunrise Avenue-Sänger hält sich kaum in Grenzen, denn wie es scheint, hat er eine atemberaubende Spritztour hinter sich. „Ich musste mich heute selbst zu Arbeit in Berlin fahren, mit diesem unglaublichen BMW i8“, schwärmt der „The Voice of Germany“-Liebling.

The Voice of Germany: Samu Haber ist mächtig stolz

Ob der 38-jährige Samu Haber demnächst wohl mit über 200 PS zu den „Live-Clashes“ bei „The Voice of Germany“ sausen wird, steht noch in den Sternen. Bisher durfte der Künstler nämlich lediglich in den Genuss einer Probefahrt kommen. Seinen Hashtags nach zu urteilen, scheint ihm der rasante Ausflug allerdings ziemlich zugesagt zu haben. „#Freudeamfahren #BMW #i8 #thevoiceofgermany #derfahrer #starsincars #pro7“, taggt das „The Voice of Germany“-Nordlicht drauf los. Dass Männer nun einmal auf schnelle Karossen stehen, ist bei Samu Haber mehr als ein Vorurteil, denn letztens drehte er erst einige Ründchen mit einem sündhaft teuren Maserati durch die Schweiz. Da sich der finnische Frauenschwarm kürzlich erst von seinem „Bemu“, ein BMW-Cabrio, trennte, darf man wohl gespannt sein, mit welchem Auto er demnächst durch die Gegend cruisen wird.

„The Voice of Germany“-Star Samu Haber kann man auf den ersten Blick ansehen, dass er Stolz wie Oskar ist, den neuen BMW fahren zu dürfen. Kein Wunder, denn schließlich stehen ja die meisten Männer auf schnelle Geschosse. Da Samu Haber jetzt auf den Geschmack gekommen ist, wird es sicherlich nicht lange dauern, bis er den nächsten „Bemu“ findet.

Bildquelle: Instagram/hapahaber

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?