The Voice of Germany: Wer singt sich ins Halbfinale?

So langsam geht „The Voice of Germany“ auf die Zielgerade. Nach zahllosen Blind Auditions, spannenden Battles und harten Knockouts haben es vier Kandidaten bereits in der letzten Woche ins Halbfinale geschafft. Doch noch sind Plätze zu vergeben: Aus diesem Grund stehen am heutigen Freitagabend bei „The Voice of Germany“ die nächsten Live-Clashes an, in denen weitere acht Nachwuchssänger um ihr Weiterkommen kämpfen müssen.

The Voice of Germany: Die Kandidaten Daniel, Carlos, Calvin und René

The Voice of Germany: Daniel, Carlos, Calvin
und René kämpfen um ihre Chance

Wer komplettiert das Teilnehmerfeld des Halbfinales von „The Voice of Germany“? Diese Frage stellt sich in der Liveshow am heutigen Freitagabend, in der acht Talente um die vier verbliebenen Plätze in der Vorschlussrunde fighten werden. Und die Duelle haben es in sich: So kommt es beispielsweise im Team Stefanie zum Showdown echter Frauenpower, wenn Marion Campbell auf Rockröhre Anna Liza Risse trifft. Gefühlvoll wird es hingegen im Team Samu, in dem René Noçon mit seiner bassigen Stimme gegen Daniel Mehrsadeh punkten möchte. Hoch her wird es bei „The Voice of Germany“ auch im Team Fanta gehen, wo sich mit René Lugonic und Calvin Bynum zwei echte Alphatiere gegenüberstehen. Und auch im Team Rea ist noch alles offen, wenn Außenseiterin Lina Arndt gegen Straßenmusiker Carlos Jerez antritt.

Angesichts dieses geballten Talents, das bei „The Voice of Germany“ ums Halbfinale kämpft, könnte man meinen, dass sich die bereits weitergekommenen Kandidaten Charley Ann Schmutzler, Andrei Vesa, Philipp Leon Altmeyer und Ben Dettinger gemütlich zurücklehnen können. Doch weit gefehlt: Auch die vier bereits feststehenden Halbfinalisten haben in der heutigen Liveshow ihren großen Auftritt. Dabei dürfte die Performance für alle Beteiligten ein besonderes Erlebnis werden. Immerhin dürfen die Vier gemeinsam mit Superstar Jessie J auf der Bühne stehen und deren neue Single „Masterpiece“ interpretieren. „Jessie J ist mein Vorbild, sie inspiriert mich musikalisch total! Ich liebe ihre Bühnenpower und bin mega aufgeregt, mit ihr am Freitag auf der Bühne zu stehen. Das ist unglaublich – ich freue mich riesig auf diese Chance!“, verriet Ben Dettinger gegenüber Sat.1 vor seinem großen Auftritt bei „The Voice of Germany“.

The Voice of Germany: Christina Perri eröffnet die Show

The Voice of Germany: Jessie J mit Kandidat Ben

The Voice of Germany: Jessie J albert
mit Ben herum

Den ersten Akkord des Abends setzt allerdings eine andere Gastkünstlerin: Gemeinsam mit allen acht Kandidaten der zweiten Liveshow bei „The Voice of Germany“ wird Christina Perri ihren neuen Song „Human“ vorstellen, bevor es für ihre Mitstreiter auf Zeit schließlich um die Wurst geht. Ein wenig verschnaufen dürfen die Talente dann, wenn einer ihrer Coaches die Bühne tritt. Gemeinsam mit ihrer Band Silbermond wird Stefanie Kloß passend zur beginnenden Adventszeit ihre gefühlvolle Ballade „Symphonie“ performen und das Programm bei „The Voice of Germany“ abrunden.

Auch die heutige Liveshow von „The Voice of Germany“ verspricht Spannung pur! Schließlich hat sich die Spreu schon längst vom Weizen getrennt. Wer wird sich angesichts dieser Konkurrenz wohl einen der begehrten vier Plätze im Halbfinale sichern können?

Bildquelle: © Facebook / The Voice of Germany


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?