Verbotene Liebe: Krystian Martinek und Christoph Mory kehren zurück

Abend für Abend lockt die ARD-Soap „Verbotene Liebe“ ein Millionenpublikum vor die Fernsehgeräte. Mit dem überraschenden Ausstieg der Serienstars Krystian Martinek und Christoph Mory, die bis zum letzten Jahr als Familienoberhaupt Ludwig von Lahnstein und dessen Sohn Hagen zu sehen waren, konnten sich allerdings nur wenige Fans abfinden. Nun geben die beiden ihr Comeback bei „Verbotene Liebe“.

Dabei gelten Ludwig und Hagen von Lahnstein innerhalb des Serienuniversums von „Verbotene Liebe“ eigentlich als verschollen. Bei einem Seletörn auf die Bahamas erlitten die beiden beliebten Seriencharaktere Schiffbruch und kehrten nie wieder nach Schloss Königsbrunn zurück. Doch scheinbar haben die Totgeglaubten ihren Unfall überlebt, sodass sie bereits bald in den Plot von „Verbotene Liebe“ zurückkehren können.

Verbotene Liebe: Die beiden beliebten Darsteller könnten zurück kehren

Verbotene Liebe: Haben Hagen und Ludwig den Schiffbruch überlebt?

Wie der „Kölner Stadtanzeiger“ berichtet, sollen die von Krystian Martinek und Christoph Mory bei „Verbotene Liebe“ dargestellten Charaktere auf einer einsamen Insel Zuflucht gefunden haben. Wie die Zeitung weiter berichtet, sollen die entsprechenden Dreharbeiten, deren Ergebnis schon in wenigen Wochen bei „Verbotene Liebe“ zu sehen sein soll, derzeit im Tropenhaus des Kölner Zoos stattfinden – exotisches Setting inklusive.

Verbotene Liebe: Kehren Ludwig und Hagen dauerhaft zurück?

Nach Informationen des „Kölner Stadtanzeigers“ sollen Christoph Mory und Krystian Martinek in der Folge 4505, die vermutlich am 9. Mai laufen wird, erstmals wieder bei „Verbotene Liebe“ zu sehen sein. Ob die beiden Schauspieler damit dauerhaft in die Vorabendserie zurückkehren oder lediglich einen kurzen Gastauftritt haben werden, ist bislang allerdings unbekannt. Die nächsten Wochen am Set von „Verbotene Liebe“ versprechen jedenfalls, spannend zu werden.

Viele Fans würden sich mit Sicherheit sehr über ein längerfristiges Comeback von Krystian Martinek und Christoph Mory bei „Verbotene Liebe“ freuen. Schließlich könnte „Serienbösewicht“ Ansgar ein paar weitere Gegenspieler gut gebrauchen…

Bildquelle: Facebook/Verbotene Liebe


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Kiky27 am 05.02.2014 um 16:07 Uhr

    Ich fände es echt super, wenn Hagen und Ludwig wieder bei "Verbotene Liebe" zu sehen wären... 🙂

    Antworten