Dschungelcamp 2018

Vertragen? Daniela Katzenberger ist #TeamJenny

Vertragen? Daniela Katzenberger ist #TeamJenny

Eigentlich können sich Daniela Katzenberger (31) und ihre Schwester Jenny Frankhauser (25) nicht ausstehen. Jenny betonte in der Vergangenheit immer wieder in der Öffentlichkeit, dass die beiden kein gutes Verhältnis haben. Auch im Dschungelcamp redete sie über den Zoff mit Daniela, ließ kein gutes Haar an ihr. Die Katze sendete Jenny jetzt allerdings eine süße Botschaft ins Camp. Ist da etwa eine Versöhnung in Sicht? Oder ist alles nur Berechnung?  

Jenny beweist im RTL-Camp immer wieder, dass sie sehr verletzlich ist und ihr die Geschehnisse ziemlich nahe gehen. Nachdem sie bei einem Spiel von ihren Mitstreitern als erfolgloseste Camperin eingestuft wird, sitzt sie deprimiert im Dschungel-Telefon, beichtet, dass sie darauf nicht gut klarkommt.

Überraschend bekommt sie jetzt aber Unterstützung von ihrer älteren Schwester Daniela. Die postet ein Bild von der traurigen Jenny aus dem Dschungelcamp, kommentiert es mit den Worten: „Du bist stärker als Du denkst. Ich bin wahnsinnig stolz auf Dich. #teamjenny“.

Versöhnen sich die beiden Schwestern jetzt wieder oder nutzt Daniela nur die Gunst der Stunde aus, um Aufmerksamkeit zu bekommen? Und worum geht's bei dem Zoff eigentlich? Jenny und Daniela haben sich nach dem Tod von Jennys Vater zerstritten. Genaue Informationen sind nicht bekannt, Jenny hat immer wieder nur Andeutungen gemacht.

Weitere Informationen über Jenny und Daniela bekommst du im Video

http://api.rtl.de/david/public/dist/76/view/737073/

Du findest, Daniela Katzenberger hat sich in den vergangenen Jahren extrem verändert? Schau dir ihre Entwicklung nochmal genau an.

Wow: Daniela Katzenbergers krasse Verwandlung

Wow: Daniela Katzenbergers krasse Verwandlung
BILDERSTRECKE STARTEN (13 BILDER)

Was sagst du zu dem Verhältnis von Daniela oder Jenny? Wird es endlich mal Zeit, dass sich die Schwestern vertragen, weil es einfach nur schrecklich ist, wie sie ihren Zoff öffentlich ausleben. Oder glaubst du, die beiden werden sich nie vertragen, weil einfach zu viel vorgefallen ist? Hast du selber einen Familienstreit erlebt, der so schlimm war, dass man wirklich gar nichts mehr retten konnte? Lass es uns, wenn du magst, in den Kommentaren wissen. 

Bildquelle:

GettyImages/iStock/Thomas Lohnes/Freier Fotograf

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich