X Factor startet heute in die Live-Shows

Heute Abend fangen endlich die Liveshows bei “X-Faktor” auf Vox an. Für die verbliebenen zwölf Kandidaten wird es ab 20:15 richtig ernst.

X Factor startet mit der ersten Liveshow

X Factor geht heute Abend mit den Liveshows in die erste Runde

Heute Abend ist es endlich soweit: Die langersehnten Liveshows der Castingshow „X Factor“ gehen in die erste Runde. Damit präsentieren sich die noch verbliebenen zwölf Kandidaten zum ersten Mal live einem Millionenpublikum und müssen sich außerdem dessen Urteil stellen. Denn der Zuschauer bestimmt mit seinem Voting das weitere Schicksal der Teilnehmer. Wer „ X Factor“ dann tatsächlich verlassen wird, entscheidet ein Gesangsduell zwischen den beiden Kandidaten, welche die wenigsten Stimmen erhalten haben.

„X Factor“- Jury konkurriert jetzt miteinander

Der besondere Clou der Show mit dem „gewissen Etwas“ besteht darin, dass die drei Juroren Sarah Connor, Till Brönner und Rapper Das Bo mit Beginn der Liveshows zu Konkurrenten werden. Denn jeder der „X Factor“- Juroren coacht vier Kandidaten der einzelnen Sparten. Zu Beginn der Show heute Abend erwartet die Zuschauer zudem ein Song, der sowohl von allen Kandidaten, die in die Liveshow aufrücken durften, als auch den drei Juroren performt wird. Darüber hinaus wird „X Factor“ musikalisch von US-Star Leona Lewis unterstützt. Wir sind natürlich auch heute wieder dabei und berichten live von den Geschehnissen der Live-Shows. Wir freuen uns, wenn Ihr auch heute Abend wieder Eure Kommentare zu den einzelnen Kandidaten und ihren Gesangseinlagen mit uns teilt.

20.15 Uhr wir starten endlich in die lang ersehnten X Factor Live-Shows

Volles Haus und die zwölf besten Kandidaten präsentieren sich heute dem Publikum live in Köln und den Zuschauern zu Hause. Los geht´s mit einem gemeinsamen Song aller Kandidaten. Passend mit dem Titel “Beautiful Day” von U2.

Eine frisch erschlankte Sarah Connor präsentiert sich im cremefarbenen, figurbetonten Kleid dem Publikum. Ein Auftritt mit Wow-Effekt. Das muss man leider gestehen.

Rufus Martin macht den Anfang mit einem Hit von George Michael. Wir sind gespannt, ob er seine Nervosität unter Kontrolle hat. Aber der sympathische Amerikaner wird das schon schaffen…

Die Kritik von Das Bo fällt nicht gerade positiv aus, aber Sarah Connor und Till Brönner sind von Rufus begeistert. Jetzt muss er nur noch auf seine Fans hoffen!

20.34 Uhr: Die jüngste “X Factor” Kategorie geht an den Start

Raffaela Wais geht für die Gruppe von Das Bo an den Start. Mal sehen, wie sie sich auf der großen Bühne schlägt. Wir drücken die Daumen.

Die Meinungen sind auch hier geteilt und die Meinungen der Juroren, vor allem von Sarah Connor und Till Brönner, sind noch ein bisschen verhalten.

Auch die Kategorie der Bands schickt mit “BenMan” die ersten Kandidaten an den Start.

Die Schweiz zu Gast in Deutschland. Wir sind gespannt.

Sarah Connor ist von ihren Jungs begeistert und ruft die “X Factor” Zuschauer zum Anrufen auf. Aber es kommen ja noch neun Acts.

Nun ist es Zeit für Gladys und ihren ersten großen Auftritt vor Publikum. Tritt sie wohl wieder mit ihrer sexy Afro-Frisur auf?

Keine Afro-Frisur, aber dafür ganz viel Gefühl… das findet auch die Jury. Und natürlich gibt es auch wieder einen kleinen Flirt zwischen Gladys und Das Bo.

Monique geht für Das Bo ins Rennen und sich ein ganz besonderes Bühnenbild überlegt. Kein schlechter Auftritt – das scheint auch das Publikum zu meinen. Aber auch die “X Factor” Jury ist begeistert.

Boys II Hot – das zusammen gewürfelte Duo war eigentlich gar nicht als Band geplant, aber jetzt scheint es für die beiden richtig gut zu laufen. Auch auf diesen ersten Auftritt sind wir gespannt.

Na da kommt doch ein bisschen Farbe in die “X Factor” Shows. Und der sonst so kritische Till Brönner verteilt sogar Komplimente.

21:28 Uhr: Einer der ältesten Teilnehmer im Feld tritt nun den Weg zur “X Factor” Bühne an

Volker Schlag möchte dem Publikum beweisen, dass er Singen kann. Und seine rauhe Stimme hat im Casting schon die Jury überzeugt.

Lob für Volker alle scheinen begeistert zu sein und besonders schön ist, dass er von seinem Sohn am Klavier begleitet wurde.

Jetzt kommen die drei Jungs von Soultrip. Was kann das Trio auf der Bühne leisten? Schaffen sie den Sprung in die nächste Runde? Wir müssen uns überraschen lassen. Aber Sarah Connor ist überzeugt von ihren Jungs.

“X Factor” Juror Das Bo fand den Autritt gut, findet aber die Songauswahl nicht gelungen. Auch Till Brönner ist nicht 100 prozentig überzeugt. Sarah Connor steht aber trotz der Kritik hinter der Band und gibt ihnen viel Unterstützung.

Martin Madeja ist nervös, aber der junge Sänger freut sich trotzdem auf seinen ersten Auftritt in den “X Factor” Live-Shows.

Martin ist gesundheitlich ein wenig angeschlagen und kann seine Stimme nicht voll präsentieren. Sarah Connor und Till Brönner kritisieren aber auch die Songauswahl von Das Bo für seinen Kandidaten. Hoffentlich geben ihm die Zuschauer noch eine Chance.

Polizist David Pfeffer läutet die letzten drei Kandidaten für heute ein. Er tritt in der Kategorie von Till Brönner an und möchte die “X Factor” Zuschauer natürlich für sich begeistern.

Sarah Connor gibt zu, dass sie David Pfeffer unterschätzt hat. Sie ist begeistert. Auch Das Bo gibt positives Feedback. Ein gelungener erster “X Factor” Auftritt.

Kassim ist der letzte Kandidat von Das Bo. Er war von Anfang an ein schwieriger Kandidat, weil er oft sein Konzetration nicht ganz im Griff hatte. Hoffentlich klappt es heute – ohne größere Probleme.

Glückwunsch Kassim! Diesmal hat alles super geklappt. Und das weiß auch die Jury zu schätzen. Till Brönner rechnet ihm ernsthafte Chancen auf den Sieg aus.

Der letzte Act an diesem “X Factor” Abend sind Nica & Joe. Das Duett hat beim Casting alle mit ihren wunderschönen Stimmen verzaubert.

Standing Ovations von Sarah Connor! Wenn das kein Kompliment ist. Auch das Publikum im Studio ist wahnsinnig begeistert.

Leona Lewis live bei “X Factor”

Sie selbst ist Gewinnerin einer “X Factor” Staffel in England. Wer könnte unseren Kandidaten also besser zeigen, was man erreichen kann, wenn man den “X Factor” hat.

22:58 Uhr die Spannung bei “X Factor” nähert sich dem Höhepunkt

Rufus und BenMan sind sich er in der nächsten Runde.

Auch Gladys und Kassim haben den Sprung in die zweite “X Factor” Live-Show geschafft

Weiter sind Nica & Joe und Volker Schlag. Glückwunsch!

Geschafft hat es auch der kranke Martin.

Raffalea darf sich auch freuen. Sie und David Peffer sind eine Runde weiter.

Nun heißt es Zittern für Monique, Soultrip und Boys II Hot!

Monique hat die chance sich durch das Gesangsduell in die nächste “X Factor” Runde retten. Sie tritt gegen Boys II Hot an. Damit ist für Soultrip der kurze Traum vom Ruhm bei “X Factor” schon wieder vorbei. Das trio muss die Show und Sarah Connor schon wieder verlassen.

Nun wird es ein letztes Mal für diesen Abend spannend! Wer kann die Jury für sich gewinnen und den Sprung in die nächste “X Factor” Live Show schaffen?

23.15 Uhr: Die letzte Entscheidung bei “X Factor ist gefallen”

Till Brönner hatte es in der Hand und hat sich für Monique entschieden. Damit sind Boys II Hot raus. “X Factor” ist für das Duo hier vorbei.
Bildquelle: gettyimages

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?