X Factor: Moses Pelham will aussteigen

Am Sonntag biegt die Castingshow „X Factor“ mit dem Halbfinale auf die Zielgerade ein. Juror Moses Pelham wird dann wohl zum vorletzten Mal auf seinem Jurysessel Platz nehmen. Der Rapper und überaus erfolgreiche Musikproduzent plant seinen Ausstieg aus dem Erfolgsformat des Privatsenders VOX.

Dabei hatte Moses Pelham, der unter anderem bereits mit Künstlern wie Xavier Naidoo, Sabrina Setlur und Glashaus zusammengearbeitet hat, erst in dieser Staffel seinen Einstand bei „X Factor“ gefeiert. Nun soll aber bereits wieder Schluss sein. „Ich bin nur für diese eine Staffel engagiert worden. Viele Dinge sind im nächsten Jahr geplant, aber eine Castingshow ist nicht dabei“, verriet Moses Pelham der Zeitschrift „IN“ über sein Engagement bei „X Factor“.

X Factor: Moses Pelham verabschiedet sich

X Factor: Moses Pelham (re.) steigt aus

Trotz seines überraschenden Ausstiegs bei „X Factor“ hat es wohl keine Unstimmigkeiten mit den Produzenten der Sendung oder den anderen Jurymitgliedern Sarah Connor, Sandra Nasic und H.P. Baxxter gegeben. Vielmehr sei seine Jurorentätigkeit bei „X Factor“ ein vorerst einmaliges Experiment gewesen. „Es ist ja nicht so, dass ich die nächsten drei Jahre in einer Jury sitzen werde. `X Factor` war ein spannender Ausflug“, offenbarte Moses Pelham.

X Factor: Die Jury der nächsten Staffel ist noch offen

Ob die anderen Juroren Sandra Nasic, Sarah Connor und H.P. Baxxter Moses Pelham bei seinem Ausstieg bei „X Factor“ folgen werden, ist bislang unklar. Angesichts des Halbfinales, das mit den noch verbliebenen Kandidaten Melissa Heiduk, Björn Paulsen, Barne Heimbucher und dem Musikerdou Mrs. Greenbird sehr spannend zu werden verspricht, kann man durchaus nachvollziehen, dass die Macher von „X Factor“ Personalfragen erstmal ausklammern wollen. Man darf daher gespannt sein, wie es mit „X Factor“ weitergeht.

Der Abschied des Erfolgsproduzenten Moses Pelham von „X Factor“ überrascht sicherlich viele Fans der Castingshow. Vor seinem Abgang möchte Moses Pelham seinem Kandidaten Barne Heimbucher aber sicherlich noch zum Sieg verhelfen. Wir sind gespannt, ob es klappt.

Bildquelle: © VOX / Det Kempke


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?