Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Weihnachten
  3. Gebrannte Mandeln aus der Mikrowelle: Geniales 6-Minuten-Rezept

Einfacher als gedacht!

Gebrannte Mandeln aus der Mikrowelle: Geniales 6-Minuten-Rezept

Gebrannte Mandeln sind super lecker und gehören in der Weihnachtszeit einfach dazu! Wusstest du, dass du sie zu Hause auch blitzschnell selbst machen kannst? Mit diesem Rezept dauert die Zubereitung in der Mikrowelle nur 6 Minuten und geht kinderleicht!

Es gibt verschiedene Arten, gebrannte Mandeln zu machen. In der Pfanne brennt der Zucker jedoch schnell an oder die Mandeln kleben so fest zusammen, dass man sie schon gar nicht mehr essen kann. Deswegen ist der Geheimtipp die Mikrowelle! Mit diesem simplen Rezept, gelingen dir die Mandeln garantiert.

Gebrannte Mandeln aus der Mikrowelle: Das ist das einfachste Rezept!

Das Beste: Für diese leckere Nascherei brauchst du gar nicht viel! Außerdem eignen sich gebrannte Mandeln auch immer super als Weihnachtsgeschenk – selbstgemacht natürlich besonders. Deswegen verraten wir dir nun das beste und einfachste Rezept für gebrannte Mandeln in der Mikrowelle.

Du brauchst:

Die Zubereitung:

  1. Mische in einer mikrowellenfesten Schüssel Zucker, Zimt und Wasser zusammen und erwärme die Mischung für 1 Minute bei 600 Watt.
  2. Füge nun die Mandeln dazu, rühre gut um und stelle die Schüssel für weitere 2 Minuten bei 600 Watt in die Mikrowelle.
  3. Rühe nun noch einmal sorgfältig um und gib die Mischung ein letztes Mal für 2 Minuten in die Mikrowelle.
  4. Schon sind die Mandeln fertig. Gib sie auf ein Backpapier und lasse sie dort auskühlen.

Tipp: Natürlich kannst du auch jegliche andere Nüsse kandieren. Gebrannte Cashews, Walnüsse und Macadamianüsse schmecken ebenfalls richtig gut!

Selbstgemachte Mandeln eignen sich hervorragend als Weihnachtsgeschenk. Falls es aber doch noch mal etwas anderes sein muss und das auch noch auf den letzten Drücker, haben wir ganz besondere Last-Minute-DIY-Geschenke.

3 Last-Minute DIY-Geschenke Abonniere uns
auf YouTube

So kannst du das Rezept abwandeln!

Natürlich hat jeder einen anderen Geschmack oder vielleicht hast du einfach Lust auf verschiedene Varianten? Eine Möglichkeit ist es zum Beispiel, den Zimt auszutauschen. Beispielsweise mit einem anderen Gewürz, das einen Hauch von Organgenschalen enthält. Für Erwachsene gibt es außerdem eine alkoholische Variante. Dabei kann das Wasser einfach gegen einen leckeren Alkohol ausgetauscht werden. Natürlich ist jeder dabei grundsätzlich frei in der Entscheidung, welcher Alkohol es am Ende wird. Wir empfehlen allerdings zum Beispiel einen Amaretto. Er eignet sich in der Weihnachtszeit besonders gut.

Die gebrannten Mandeln aus der Mikrowelle kannst du auch super gut als Last-Minute-Geschenk zubereiten. Verpacke sie in ein schönes Glas oder eine Papiertüte und schon machst du deinen Liebsten eine kleine Freude – und das mit nur 6 Minuten Aufwand. Guten Appetit und viel Spaß beim Nachmachen! Weitere Hacks für die Küche bekommst du in unserer Galerie:

Bildquelle: Getty Images/© intophoto

Hat dir "Gebrannte Mandeln aus der Mikrowelle: Geniales 6-Minuten-Rezept" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.