Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Lifestyle
  3. Home & Living
  4. Deko-Knaller: Dieser günstige Hack mit einem Ikea-Schuhregal ist mega

Aufbewahrung

Deko-Knaller: Dieser günstige Hack mit einem Ikea-Schuhregal ist mega

Ikea
Ikea (© Unsplash/Jueun Song)

Falls du auf der Suche nach einem schicken Regal bist, dass ganz individuell daherkommt, dann ist unser IKEA-Hack genau das Richtige für dich.

Vom Schuhregal zum Hingucker

IKEA-Prdoukte sind von Natur aus schon sehr vielfältig, erfüllen jede Menge Funktionen und es gibt regelmäßig Zuwachs. Wer aber nicht genug von der Auswahl bekommt, der kann auch ganz einfach sein eigenes modisches Möbelstück herstellen. Bei unserem IKEA-Hack wird nicht nur ein Schuhregal im Handumdrehen umfunktioniert, sondern eines unserer liebsten DIY-Produkte, Rödeby, kommt zum Einsatz.

Anzeige

Wie funktioniert der MACKAPÄR-Hack?

Wir lieben DIY-Projekte, die ohne viel Werkzeug auskommen, aber viel Gestaltungsspielraum lassen. Genau das bietet der Hack, bei dem du das Mackapär-Schuhregal in ein stylisches Sideboard umwandelst. Dafür brauchst du nicht viele Bestandteile:

  • Das Mackapär-Schuhregal: Du bekommst es in Weiß schon für 29.99 Euro bei deinem lokalen IKEA-Einrichtungshaus.
  • 2 Stück des Rödeby-Tabletts: Das Tablett kostet 9.99 Euro und gibt es in den Farben Bambus oder Schwarz, ebenfalls bei IKEA.
  • Magnete: Am besten ca. 8 Stück, denn die Magnete halten deine Türen geschlossen.
  • Türgriffe: Zwei Stück, je nachdem welche Farbe und welchen Stil du dir wünschst. Die Griffe werden angeklebt, sollten also nicht zu schwer sein.
  • Montagekleber und Heißkleber: Beides bekommst du ganz einfach im Baumarkt um die Ecke, wenn du sie nicht schon zu Hause hast. Der Montagekleber ist dabei etwas stärker und besser geeignet, um die Tabletts am Schuhregal anzubringen. Der Heißkleber ist eher für die filigranen Klebearbeiten geeignet, wie das Anbringen von Magneten und Türgriffen.

Jetzt hast du alles, was du brauchst, um das DIY in die Realität umzusetzen. Wie genau es funktioniert, siehst du im TikTok von @diy_mamis:

Die Konstruktion ist dank Montagekleber sehr stabil, dennoch ergibt es Sinn, wenn du die Türen etwas stabilisierst. Das geht am besten mit farblich passenden Holzplatten, die du für wenig Geld und in der passenden Größe zugeschnitten im Baumarkt bekommst. Und schon hast du ein ganz individuelles Sideboard im passenden Stil deiner restlichen Inneneinrichtung.

Anzeige

Mit deinen alten Ikea-Möbeln kannst du tatsächlich noch Geld verdienen! Wie das funktioniert, erfährst du im Video:

So könnt ihr Geld mit IKEA-Möbeln verdienen
So könnt ihr Geld mit IKEA-Möbeln verdienen Abonniere uns
auf YouTube

Du willst noch mehr Möbelstücke bauen, die nur wenig IKEA-Zubehör und kaum Werkzeug benötigen? Dann solltest du dir mal unsere Hacks rund um den IKEA-Lack-Tisch ansehen. Dort findest du sicher das nächste spannende Projekt.

13 Ikea-Hacks, die deine Kinder absolut lieben werden

13 Ikea-Hacks, die deine Kinder absolut lieben werden
Bilderstrecke starten (17 Bilder)

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram, TikTok und WhatsApp. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.