Interview::

„100 Tage auf Dinge verzichten, ist wie Fasten“

„100 Tage auf Dinge verzichten, ist wie Fasten“

Könntest du 100 Tage auf dein gesamtes Hab und Gut besitzen? Genau dieses Experiment wagen Florian David Fitz und Matthias Schweighöfer in ihrer neusten Komödie „100 Dinge“, die am 6. Dezember in die Kinos kommt. Wir haben die beiden zum Interview getroffen, um zu erfahren, ob die beiden auch privat schon auf Dinge verzichtet haben und was man sich am besten zu Weihnachten schenken sollte. Die Schauspieler sind sich einig: Weniger ist oft mehr.

Haben dich Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz neugierig auf den Film gemacht? Dann hast du noch bis zum 9. Dezember Zeit, hier an unserem Gewinnspiel teilzunehmen, und schicke Produkte von Upcycling Deluxe sowie Kino-Freikarten zu gewinnen.  

Bildquelle:

Warner Bros. Pictures

Was denkst Du?

Meine empfehlung für dich

Florian D. Fitz: Bester Kuss mit Schweighöfer

Galerien

Lies auch

Teste dich

* Werbung