Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Lifestyle
  3. Horoskop
  4. Sternzeichen
  5. Chinesisches Tierkreiszeichen Hase: Welche Bedeutung und Eigenschaften hat er?

Astrologie

Chinesisches Tierkreiszeichen Hase: Welche Bedeutung und Eigenschaften hat er?

© Unsplash/Remi Chow

Chinesische Tierkreiszeichen besitzen ebenso zwölf Tiere. Diese werden jedoch verschiedenen Jahren zugeordnet. 2023 ist das Jahr des Hasen. Was ihn besonders auszeichnet und wofür er steht, verraten wir dir neben vielen anderen spannenden Details.

Welche Jahrgänge zählen zum Hasen?

Der Hase nimmt im chinesischen Horoskop den vierten Platz aller Tiere ein. Doch nicht nur das Jahr 2023 steht ganz im Sinne des Hasen. Ob du auch den Hasen in der chinesischen Astrologie trägst, verrät dir die Auflistung der dazugehörigen Jahrgänge:

  • 1939: 19 Februar 1939 - 07. Februar 1940 (Erde)
  • 1951: 06. Februar 1951 - 26. Januar 1952 (Metall)
  • 1963: 25. Januar 1963 - 12. Februar 1964 (Wasser)
  • 1975: 11. Februar 1975 - 30. Januar 1976 (Holz)
  • 1987: 29. Januar 1987 - 16. Februar 1988 (Feuer)
  • 1999: 16. Februar 1999 - 04. Februar 2000 (Erde)
  • 2011: 03. Februar 2011 - 22. Januar 2012 (Metall)
  • 2023: 22. Januar 2023 - 09. Februar 2024 (Wasser)
Anzeige

Das nächste Jahr des Hasen beginnt übrigens erst wieder 2035. Berühmte Prominente, die unter dem Einfluss des Hasen geboren wurden, sind beispielsweise Physiker Albert Einstein (geb. 14. März 1879) sowie Fußball-Star Lionel Messi (geb. 24. Juni 1987). Des Weiteren wird das aktuelle Element des Geburtsjahres durch eine Unterteilung in Holz-Hase, Feuer-Hase, Erd-Hase, Metall-Hase und Wasser-Hase bestimmt, denen jeweils verschieden Charakterzüge zugesprochen werden.

Welche Charaktereigenschaften hat der Hase?

Dem Hasen wird in jedem Fall ein sehr liebeswürdiger Charakter nachgesprochen. Er verhält sich nicht nur häufig sanft und ruhig, sondern wirkt außerdem sehr elegant und verantwortungsvoll. Darüber hinaus ist er sehr freundlich und geduldig, jedoch sehr wachsam. Möglichem Ärger geht der Hase gekonnt und gewollt gerne aus dem Weg und tendiert eher zur Harmonie. Weiterhin ist der liebevolle Hause kreativ und handwerklich geschickt. Sowohl die Malerei, als auch das Kochen und Schneidern sind für ihn eine Leichtigkeit. Auf Grund ihres liebevollen Temperaments, möchten sie es gerne allen Menschen recht machen. Da der Hase jedoch sehr in sich gekehrt ist, erscheint er oft sehr vorsichtig und versucht der Realität zu entfliehen. Nicht selten erkennt man an Menschen mit dem Hasen als Tierkreiszeichen einen weichen und gutmütigen Gesichtsausdruck.

Verschiedene Persönlichkeitseigenschaften des Hasen durch die Elemente:

  • Wasser-Hasen: feinfühlig, empathisch, entschlossen
  • Holz-Hasen: fürsorglich, intelligent, fleißig
  • Feuer-Hasen: gesellig, selbstbewusst, lebhaft
  • Erde-Hasen: vernünftig, ruhig, zurückhaltend
  • Metall-Hasen: ehrgeizig, aufrichtig, verantwortungsbewusst

Welche Tierkreiszeichen passen zum Hasen und welche nicht?

Der romantische Hase gibt in einer Beziehung 100 Prozent und möchte seine*n Partner*in glücklich machen. Auf Grund seines großen Harmoniebefürnisses, findet er in einem Schaf oder einem Schwein den oder die optimale Partner*in. Auch eine Beziehung zu einem Hund, Büffel, einer Schlange, ebenso wie zu einem Hasen oder einem Affen kann sich vielversprechend entwickeln. Nur mäßig zufriedenstellend wird sich der Hase in Verbindung zu einer Ratte, einem Drachen oder einem Tiger sowie einem Pferd wiederfinden. Von einer Beziehung zu dem Tierkreiszeichen Hahn sollte bestenfalls abgesehen werden.

Anzeige

Unser Jahreshoroskop im Video verrät dir, was das Jahr 2023 für dich bereit hält:

Jahreshoroskop 2023 für Schütze, Steinbock, Wassermann und Fische Abonniere uns
auf YouTube

Welche Glücksbringer stehen für den Hasen?

Zu seinen Glücksfarben zählen auf jeden Fall rosa, rot, lila und blau. Die Zahlen drei, vier und sechs könnten dem Tierkreiszeichen eventuell ebenso mit Glück beschenken. Laut des chinesischen Mondkalenders stehen die Monate Januar, April, August und November für den Hasen. Als Glücksblumen werden dem Langohr die Funkie und der Jasmin zuteil. Die Farben dunkelbraun, dunkelgelb und weiß sind hingegen nicht besonders kompatibel mit dem vierten Tier der chinesischen Astrologie. Ebenso wenig zählen Februar, Juni, September und Dezember zu den Top-Monaten des Hasen.

Das große Buch der Horoskope: Tierkreiszeichen, chinesisches und indianisches Horoskop

Das große Buch der Horoskope: Tierkreiszeichen, chinesisches und indianisches Horoskop

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 23.06.2024 13:42 Uhr

Nun hast du in Erfahrung bringen können, dass wir uns laut chinesischer Astrologie 2023 aktuell im Jahr des Hasen befinden. Dem Hasen werden zahlreiche positive Charaktereigenschaften zugesprochen. Somit wirkt er nicht nur äußerst sympathisch und friedliebend, sondern zeigt sich auch überaus harmoniebedürftig. Darüber gilt der Hase nicht nur als introvertiert, sondern auch als sehr kreativ und handwerklich begabt. In einer Beziehung harmoniert der Hase besonders gut mit einem Schaf oder einem Schwein.

Das Jahr des Wasser-Hasen: Die letzten Wochen für dein Sternzeichen haben es absolut in sich

Das Jahr des Wasser-Hasen: Die letzten Wochen für dein Sternzeichen haben es absolut in sich
Bilderstrecke starten (15 Bilder)

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram und TikTok. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.