Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Neues Styling-Tool

Dieses geniale Volumen-Eisen ersetzt Haare Toupieren

Dieses geniale Volumen-Eisen ersetzt Haare Toupieren

Liegen deine Haare nach dem Friseurbesuch immer perfekt, wirken aber kurz später schon wieder platt? Das Einzige, was dann noch hilft, ist: Ansätze toupieren! Leider ist das ganz schön zeitaufwendig und macht deine Haare auf Dauer kaputt. Das neue Styling-Tool „Voloom“ aus den USA schafft nun endlich Abhilfe und ist so leicht zu bedienen wie ein Glätteisen! Wir zeigen, wo du das Volumen-Eisen kaufen kannst und wie traumhaft deine Haare nach dem Styling aussehen könnten.

Volumen-Eisen: Wie ein Kreppeisen – nur anders

Die schlechte Nachricht zuerst: Das Orginial-Volumen-Eisen „Voloom“ bekommst du derzeit ausschließlich in den USA für umgerechnet etwa 90 Euro. Nun aber die gute: Mittlerweile kannst du in Deutschland günstige Varianten bestellen, die genauso funktionieren wie das Original.

Voloom kaufen

Auf den ersten Blick wirkt das Hitze-Styling-Tool wie ein Kreppeisen aus den 80ern. Tatsächlich hat das Volumen-Eisen aber tiefere Mulden und erinnert eher an ein kleines Waffeleisen. Das Prinzip ist denkbar einfach: Du wendest das Tool nur am Ansatz an und verdeckst die Partien mit deinem Oberhaar. So ist von außen nur das Volumen sichtbar, nicht die Waffel-Struktur. Das Volumen-Eisen bekommst du schon für 37 Euro bei Amazon.*

Volumen-Eisen: Vorher-Nachher-Bilder

Beim Anblick der Vorher-Nachher-Bilder fragt man sich, warum vorher noch niemand auf diese geniale Idee gekommen ist. Auf Instagram schreibt zum Beispiel diese Testerin des Original „Voloom“: „Ich habe meine Haare jeden Tag toupiert seitdem ich auf der High School bin (Hallo, Haarbruch!), also kannst du dir meine Erleichterung vorstellen als ich von diesem Kreppeisen gehört habe, das Volumen zaubern soll. Meine Haare bleiben 2 bis 3 Tage lang wunderschön voluminös und man kann sogar durchkämmen, nicht wie bei toupiertem Haar!“

Besonders überzeugend: Das Volumen-Eisen funktioniert sowohl bei kurzem und langem Haar – und sogar auf sehr feinem wie diese überzeugte Anwenderin beweist:

Weil das Volumen-Eisen nicht auf dem Deckhaar, sondern nur den darunterliegenden Ansätzen angewendet wird, ist von außen nicht sichtbar, dass das Tool zum Einsatz kam.

Das solltest du beim Styling beachten

Verglichen mit Toupieren ist das Volumen-Eisen sicher die bessere Alternative. Da die Hitze hier nur am widerstandsfähigeren Ansatz und nicht an den empfindlichen Haarspitzen zum Einsatz kommt, ist der Schaden geringer als bei einem Glätteisen. Nichtsdestotrotz setzt du deinen Haaren hohen Temperaturen aus und solltest daher immer ein Hitzeschutzspray* verwenden.

Damit der die Waffel-Struktur von außen nicht sichtbar wird, solltest du beim Styling immer dein Deckhaar mit Klammern zurückstecken, um zu vermeiden, dass du diese versehentlich „toupierst“. Wenn du die behandelten Ansätze kurz darauf mit einem Volumen-Haarspray fixierst, kann der Effekt mehrere Tage lang anhalten.

Diese Fehler führen schon beim Haarewaschen dazu, dass deine Haare platter wirken: 

5 Stylingfehler bei dünnem, feinem Haar

5 Stylingfehler bei dünnem, feinem Haar
BILDERSTRECKE STARTEN (6 BILDER)
Bildquelle:

Unsplash/Oladimeji Odunsi

Hat Dir "Dieses geniale Volumen-Eisen ersetzt Haare Toupieren" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich