Das große Gänsehaut-Lesebuch

Gänsehaut Buch

10 Schauergeschichten in einem Buch.

Wer sich gerne gruselt, der sollte ernsthaft darüber nachdenken, sich dieses schaurig-schöne Buch zu zulegen. Das große Gänsehaut-Lesebuch entführt Euch auf eine Reise, auf der Ihr unheimlichen Geistern, giftigen Schönheiten und unsichtbaren Bedrohungen begegnen könnt. Wem die klassische Vampirgeschichte nicht genug ist, oder wer einfach nur nicht genug von Spukgeschichten bekommen kann, der macht mit diesem Buch nichts falsch.

Das große Gänsehaut-Lesebuch ist das perfekte Buch für alle, die sich nicht entscheiden können. Bei der großen Vielfalt und Auswahl der Geschichten kann versichert werden: Jeder kommt auf seine Kosten. Zehn Schauergeschichten, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Bram Stoker – Draculas Gast
Bram Stokers Geliebte Elisabeth trifft in London zufällig auf den Grafen Dracula. Dieser entführt die schöne Elisabeth aus ihrem Leben und bringt sie auf sein Schloss in Transsylvanien. Als Bram von dem Schicksal seiner Verlobten erfährt, macht er sich auf den Weg zum Schloss des Grafen Draculas.

Nathaniel Hawthorne – Rappacinis Tochter
Der junge Giovanni reist nach Padua, um bei Professor Balioni Medizin zu studieren. Sein Zimmer bietet ihm den Blick auf einen geheimnisvollen Garten des Forschers Dr. Rappacini. Von seinem Balkon aus sieht er zum ersten Mal die schöne Beatrice, Rappacinis Tochert, und verliebt sich. Doch das junge Mädchen besitzt ein dunkles Geheimnis.

Nikolaj Gogol – Der Wij
Ein trinkfester Philosophistudent soll drei Nächte bei der frisch verstorbenen und schönen Tochter des örtlichen Gutsherrn wachen. Es wird jedoch gemunkelt, sie sei eine Hexe gewesen. Die Totenwache entpuppt sich als harte Prüfung, in der er entsetzlichen Dämonen widerstehen muss. Die letzte Nacht bringt die schlimmste Gefahr: den Wij …

Edgar Allan Poe – Die schwarze Katze
Der Ich-Erzähler stellt sich als Verbrecher vor, der am darauffolgenden Tag hingerichtet werden soll. Er versucht zu schildern, wie es zu seinem Verbrechen kam. Er war ein verheirateter Tierliebhaber. Besonders Kater Pluto war sein Freund. Durch starken Alkoholmissbrauch, verwandelte sich die Tierliebe in Hass. Er begann, seine Tiere zu misshandeln, dann sogar seine Frau. An Pluto traute er sich zunächst nicht heran. Doch dann überwältigte ihn der Geist der Perversität.

Wer jetzt schon genug hat, für den ist Das große Gänsehaut-Lesebuch zu viel des Guten. Für alle, die jetzt erst neugierig geworden sind: In Das große Gänsehaut-Lesebuch warten noch weitere sechs Gruselgeschichten darauf, Gänsehaut zu verbreiten.

Auswahl der Texte von Esther Böminghaus: Das große Gänsehaut-Lesebuch

Für alle desired-Mädels, die auf die klassische Schauerliteratur stehen und gar nicht mehr aufhören wollen sich zu gruseln.

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?