Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Achtung! Dieser Einkaufswagen-Trick macht deinen Einkauf teurer

Schon gewusst?

Achtung! Dieser Einkaufswagen-Trick macht deinen Einkauf teurer

Kennst du das Problem? Du gehst in den Supermarkt, willst schnell einkaufen und möglichst wenig Geld ausgeben. Doch am Ende zahlst du wieder deutlich mehr als geplant – und das immer wieder. Wie kann das passieren? Schuld daran könnte ein einfacher Einkaufswagen-Trick sein, der deinen Einkauf im Handumdrehen teurer machen soll ...

Augen auf beim Einkauf: Der EInkaufswagen-Trick täuscht dich

Hast du dich schon mal gefragt, wieso ein Einkaufswagen aussieht, wie er aussieht? Wir nicht, dabei sollten wir es besser wissen. Denn egal, was du in einem Supermarkt siehst, vermutlich steckt hinter allem eine gut durchdachte Strategie. Und so eben auch beim vermeintlich harmlosen Hilfsmittel, dass dir ein unbeschwertes Einkaufen bescheren soll. Doch wie genau funktioniert der Trick?

Einkaufswagen wurden über die Jahre hin so konzipiert, dass sie einen schrägen Boden haben, der seine tiefste Stelle direkt auf der Seite des oder der Schiebenden hat. Auf diese Weise rollen oder rutschen Gegenstände, die du in den Wagen packst, nach unten und somit außerhalb deines Sichtfelds. Wirfst du also einen Blick in deinen Wagen könntest du denken, zu wenig eingekauft zu haben und noch eine Menge Platz für mehr zu haben. Ziemlich simpel und trotzdem genial, oder? Doch das war noch nicht alles. Denn Einkaufswagen haben noch mehr drauf.

Wer übrigens günstig einkaufen will, sollte nicht nur den gesamten Einkaufswagen ansehen. Es gibt noch mehr einfache Tricks, die dir dabei helfen können:

Ist dir aufgefallen, dass die Wagen in deinem Lieblingssupermarkt innerhalb der letzten Jahre größer geworden sind? Wahrscheinlich nicht, denn du wirst die Änderung kaum wahrgenommen haben. Dabei ist sie aus einem guten Grund passiert. Je größer der Wagen, desto größer nämlich die Bereitschaft, mehr einzukaufen. Dabei darf eine bestimmte Größenveränderung allerdings nicht überschritten werden, zu stark wäre die Bremse im Gehirn, die von übermäßigem Shopping abhalten würde. Ziemlich spannend, oder?

Während einige Supermarktketten scheinbar genau die richtige Strategie verfolgen, um zu wachsen und immer mehr Kunden anzuziehen, gibt es andere, die es nicht geschafft haben. Erinnerst du dich noch an sie?

Diese Supermarktketten mussten schließen

Diese Supermarktketten mussten schließen
BILDERSTRECKE STARTEN (4 BILDER)
Bildquelle:

Getty Images/Minerva Studio

Hat dir "Achtung! Dieser Einkaufswagen-Trick macht deinen Einkauf teurer" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich