Ashley Tisdale steht auf Bad Boys

Schauspielerin Ashley Tisdale weiß genau, worauf sie steht: Die schöne Blondine fühlt sich immer wieder zu richtigen Bad Boys hingezogen.

Wer kennt das nicht? Obwohl wir ganz genau wissen, dass sie uns nicht gut tun, verfallen wir immer wieder den bösen, statt den netten Jungs. Genauso ergeht es auch Schauspielerin Ashley Tisdale, die jetzt verriet, etwas für Bad Boys übrig zu haben. Hollywood-Blondine Ashley Tisdale scheint das Unberechenbare der wilden Kerle zu lieben.

Ashley Tisdale in Schwarz

Ashley Tisdale verfällt oft demselben Männertyp

Bisher war „High School Misical“-Star Ashley Tisdale unter anderem mit dem Musiker Jared Murillo und dem Musikvideo-Regisseur Scott Speer zusammen und die 27-jährige verrät, dass sie sich zwar zu verschiedenen Männer-Typen hingezogen fühlt, die bösen Jugs bei ihr aber ganz hoch im Kurs stehen: „Es gibt definitiv eine Seite in mir, die den düsteren, mysteriösen Bad-Boy mag“, verrät die 27-Jährige gegenüber der amerikanischen Ausgabe von „Maxim“.

Ashley Tisdale mag Bad Boys und Surferboys

Doch neben dem eher düsteren Typ Mann hat Ashley Tisdale ebenfalls ein Auge auf Surferboys geworfen. Der „blonde Studententyp“, wie sie ihn nennt, kann ebenfalls bei ihr landen. Trotz ihrer genauen Vorstellungen in Sachen Männer, würde sich Ashley Tisdale keinesfalls als Date-Expertin bezeichnen: „In Sachen Dating bin ich definitiv old-school. Ich verstehe nicht viel von diesem `Spiel`. Wenn mich jemand mag, werde ich ihn damit konfrontieren und offen sein. Dann erwarte ich, dass er mich gewähren lässt“, erklärt die Hollywood-Blondine. „Es ist nicht so, dass ich ein Experte bin. […] Aber trotzdem ist es immer nett, sowas mit seinen Freunden zu teilen.“

Ashley Tisdale ist eben nicht anders als die meisten Frauen. Auch auf sie haben die bösen Jungs eine größere Anziehung als die netten. Hoffen wir trotzdem, dass sie sich von keinem Bad Boy das Herz brechen lässt.

Bildquelle: gettyimages / Christopher Polk


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Kaenguru123 am 10.04.2013 um 13:52 Uhr

    Ashley Tisdale ist echt schon 27? Krass, hätte ich nicht gedacht!

    Antworten
  • sunnyangel91 am 10.04.2013 um 08:00 Uhr

    sieht man ihr gar nicht an 🙂

    Antworten