Carly Rae Jepsen: Liebes-Aus

Carly Rae Jepsen stürmt derzeit mit ihrem Song „Call Me Maybe“ die Charts. Den Song hatte sie einem ganz besonderen Menschen gewidmet: Ihrem Langzeit-Freund Jordi Ashworth. Doch jetzt ist alles aus.

Carly Rae Jepsen hat sich getrennt.

Carly Rae Jepsen hat eine neue Liebe!

Carly Rae Jepsen trällert momentan aus jedem Radio ihren Sommerhit „Call Me Maybe“. Doch die Liebesgeschichte, die sie im Song erzählt, ist nicht frei erfunden: Sie basiert auf der ersten Begegnung mit ihrem Langzeit-Boyfriend Jordi Ashworth. Doch jetzt hat die Sängerin angeblich Schluss gemacht.

Noch im Mai hatte Carly Rae Jepsen erklärt, dass ihr Liebster Jordi ein „wundervoller Typ“ sei und sie zu ihrem Song inspiriert hatte. Er hatte sich für seine Freundin extra einige Semester freigenommen und sein Architekturstudium auf Eis gelegt – Hauptsache, er konnte sie auf ihren vielen Reisen begleiten. Die Sängerin hatte sich darüber sehr gefreut und noch vor kurzem gegenüber der „Sunday World“ erklärt, dass ihr Freund dafür sorge, dass sie „nicht vereinsame“. Er wird immer rot, wenn er das Lied „Call Me Maybe“ hört, aber ich schreibe einen Song pro Woche, deshalb hat er ein paar CDs mit Songs, die ihm gewidmet sind“, berichtete Carly Rae Jepsen über ihren Freund Jordi damals.

Carly Rae Jepsen: Sie hat sich von ihrem Freund getrennt

Doch jetzt meldet sich ein Insider zu Wort. „Carly hat im Juni mit Jordi wegen ihres verrückten Terminkalenders Schluss gemacht”, enthüllte der Informant gegenüber dem Magazin „UsMagazine.com“. Allerdings bedeutet das nicht, dass die Sängerin jetzt wieder auf Solopfaden wandelt: Sie hat bereits einen neuen Kandidaten an der Angel. Am 18. August wurde Carly Rae Jepsen mit einem neuen Verehrer gesehen, dem Musiker Matthew Koma. Die beiden hatten sich beim Summer MixTape Festival in Pennsylvania kennengelernt. „Sie mag ihn wirklich“, verriet der Insider.

Dass Carly Rae Jepsen sich von ihrem Freund getrennt hat, ist für viele Fans des Sommerhits „Call Me Maybe“ bestimmt eine Enttäuschung. Wir wünschen der quirligen Sängerin aber alles Gute für ihre neue Sommerromanze!

Bildquelle: Getty Images / Mike Stobe


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • kwien2 am 29.08.2012 um 08:27 Uhr

    Der Song von Carly Rae Jepsen ist so ein schlimmer Ohrwurm...

    Antworten
  • Fleischwurst89 am 29.08.2012 um 07:19 Uhr

    Ich mag sie auch nicht.. vor allem erzählt sie vor kurzem noch jedem, wie glücklich sie mit ihrem Freund sei, und schwupps, schon hat Carly Rae Jepsen einen neuen an der Angel.

    Antworten
  • Evelyn93 am 29.08.2012 um 07:11 Uhr

    Ich mag Carly Rae Jepsen nicht!

    Antworten